5 Dinge, die Ihre Business-Website haben sollte

1) Ein Aufruf zum Handeln. Ihre Website-Besucher sind aus einem bestimmten Grund auf Ihrer Website. Ihre Website ist ein Marketing-Tool, mit dem Website-Benutzer weitere Informationen anfordern, ein Produkt kaufen, eine App herunterladen, eine Buchung planen (oder die Hunderte anderer Varianten, mit denen Sie von Ihrem Geschäft profitieren können). Sie müssen einen klaren Aufruf zum Handeln vorlegen, damit Ihre Website-Besucher Ihre Website nicht verlassen und ihr Geschäft zu einem Ihrer Konkurrenten bringen.

2) Responsive Design. Abhängig von Ihrem Unternehmen kann mehr als die Hälfte Ihrer Website-Besucher von Mobil- oder Tablet-Geräten kommen. Sie müssen diesen Benutzern eine gute Benutzererfahrung bieten. Es sind einige technische Teile zu verstehen, wie ein ansprechendes Design erstellt werden kann. Die Grundidee ist, dass Sie Ihre Website abhängig vom Browser / System des Benutzers und davon, wie der Benutzer Ihre Website kontrahiert oder erweitert, formatieren.

3) Löschen Sie die Kontaktinformationen. Noch heute gibt es viele Websites, die es schwierig machen, das Unternehmen einfach zu kontaktieren. Einige der größten Unternehmen der Welt machen es für einen Benutzer tatsächlich schwierig, sich mit ihnen in Verbindung zu setzen, um die Kosten für den Kundensupport zu senken. Sofern Ihr Unternehmen kein Monopol hat, würde ich dringend empfehlen, den Kontakt zu Ihrem Unternehmen zu vereinfachen. Es gibt viele verschiedene Kontaktmethoden wie E-Mail, Webformular oder Live-Chat. Daher sollte es für einen potenziellen Kunden oder Kunden eine Möglichkeit geben, rund um die Uhr Kontakt mit Ihrem Unternehmen aufzunehmen.

4) Ein sicherer Host und eine sichere Website. Sie sollten sicherstellen, dass sich Ihr Host in einem sicheren Rechenzentrum mit einigen Optionen für die Sicherung Ihrer Website befindet. Sie sollten auch eine lokale Sicherung Ihrer Website erstellen. Eine der Gefahren bei der Entwicklung von DIY-Websites oder bei der Entwicklung Ihrer Website durch einen Amateur besteht darin, dass Ihrer Website unbeabsichtigt viele Sicherheitslücken hinzugefügt werden können. Wir bei Juno Digital Development verfügen über langjährige Erfahrung in den Bereichen Webentwicklung und Websicherheit. Wenn Sie eine aktuell betriebene Website haben, können wir Ihre Website testen und Probleme als bezahlter Sicherheitsberater beheben (kontaktieren Sie uns auf unserer Kontaktseite für weitere Informationen). Wenn Sie möchten, dass wir eine neue Website erstellen, können wir sicherstellen, dass Ihre Website nicht für potenziell verheerende Angriffe wie SQL-Injection-Angriffe anfällig ist.

5) Social Media Links. Social Media ist eine hervorragende Möglichkeit, zielgerichtete Benutzer auf Ihre Website zu bringen. Über soziale Medien kann eine Person, die Ihre Website mag, Hunderte oder sogar Tausende neuer Benutzer gewinnen, wenn ein Artikel viral wird. Es ist sehr wichtig, dass Ihre Kunden oder Kunden den Inhalt Ihrer Website über Social-Media-Links für ihr Netzwerk freigeben. Das Hinzufügen von Möglichkeiten zum Liken und Teilen über Plattformen wie Facebook, Instagram, Google+, Twitter, Snapchat, YouTube und LinkedIn kann eine großartige Möglichkeit sein, Ihr Geschäft schnell auszubauen.

Diese 5 Entwicklung von Business-Websites Ideen sollten auf der Website für Ihr Unternehmen umgesetzt werden.

Inspiriert von Mike Jarrett

Dazu passend

Sabotieren Sie unbewusst Ihr Leben und Ihr Online-Geschäft?

Dinge, die aus einem bestimmten Grund geschehen, sind etwas, an das ich glaube. Ich glaube …

Kommentar verfassen