Stellen Sie Ihr Reinigungsgeschäftsportfolio zusammen

Wenn Sie bereits versuchen, Ihr Reinigungsgeschäftsportfolio zusammenzustellen, bedeutet dies bereits, dass Sie kurz davor stehen, Ihr Hausreinigungsgeschäft zu betreiben.

Was Sie in Ihr Portfolio aufnehmen, ist die Art und Weise, wie Ihr Kunde Ihre Fähigkeiten und Ihr Fachwissen als Reinigungskraft bewertet. Sie werden also Fotos, einige Broschüren, Flyer, Broschüren, einige Empfehlungsschreiben und einige Testimonials Ihrer früheren Kunden sowie gegebenenfalls einige Zeitungsausschnitte enthalten, in denen Sie als Reinigungskraft oder Ihr neu gegründetes Unternehmen aufgeführt sind. Aber dann ist die nächste Frage: Wenn Sie ein neuer Reiniger sind und Ihr Start des Reinigungsunternehmens noch nicht abgeschlossen ist, wie können Sie diese erreichen?

Das Sammeln von Materialien für Ihr Portfolio kann ein Dilemma sein, wenn Sie nicht wissen, was Sie tun sollen. Hier sind einige Tipps, wie Sie an diese Dinge gelangen können, auch wenn Sie gerade erst als Reinigungskraft anfangen.

Fotografien

Was Sie brauchen, sind Fotos Ihrer Arbeit. Das bedeutet also nicht, dass es das Zuhause eines Kunden sein muss. Wichtig ist, dass es ein Beweis für Ihre Arbeit ist. So können Sie Ihr eigenes Zuhause reinigen und ein paar Schnappschüsse davon machen. Sie können auch Ihre engen Freunde und Familienmitglieder fragen, ob Sie ihre Häuser reinigen können, um die Erlaubnis zu erhalten, Fotos von den Bereichen oder Räumen zu machen, die Sie gewartet haben, und sie in Ihr Portfolio aufzunehmen. Die gute Nachricht bei dieser Strategie ist, dass Freunde und Familienmitglieder Menschen sind, die sehr bereit sind, Ihnen bei der Gründung Ihres neuen Unternehmens zu helfen. Wenn sie etwas für Ihr Reinigungsunternehmen, Startup-Unternehmen und alles tun können, sind sie auf jeden Fall froh, dies zu tun.

Tatsächlich können Sie Ihren Kunden, die Ihr Portfolio anzeigen, sogar darauf hinweisen, dass ein bestimmtes Foto das Ihres eigenen Zuhauses ist, wobei Sie der Meinung sind, dass bestimmte Produkte für die Reinigung bestimmter Produkte am besten geeignet sind. Dies reinigt eigentlich auch das Geschäftsmarketing. Wenn Sie an Ihre eigenen Produkte und Dienstleistungen glauben, wenn diese für Ihr eigenes Zuhause gut genug sind, werden die Menschen auch mehr Vertrauen in Ihre Dienstleistungen haben.

Referenzen

Eine andere Marketingstrategie für Reinigungsunternehmen besteht darin, Erfahrungsberichte oder Empfehlungsschreiben von Kunden oder Kunden zu erhalten, denen Sie Reinigungsdienste erbracht haben. Genau wie bei Fotos können Sie die Häuser Ihrer Freunde und Familie im Austausch für ein ehrliches Zeugnis reinigen. Dies sind Kundenfeedbacks – auf Papier. Später können Sie neue von zahlenden Kunden hinzufügen.

Nun, das Hausreinigungsgeschäft ist auch ein Geschäft mit wachsenden Trends. Halten Sie Ihr Portfolio also auch mit Zertifikaten aus Workshops und Seminaren auf dem Laufenden.

Inspiriert von Janice Fowler

Dazu passend

Sabotieren Sie unbewusst Ihr Leben und Ihr Online-Geschäft?

Dinge, die aus einem bestimmten Grund geschehen, sind etwas, an das ich glaube. Ich glaube …

Kommentar verfassen