Mode oder Komfort - Was ist wichtiger?

Der Fashion Faux Pas in Argyle Sweater Westen

Argyle-Pulloverwesten sind stilvolle Kleidungsstücke, die als ein unverblassender Trend angesehen wurden, der viele, viele Jahrzehnte übertroffen hat. Männer aus der ganzen Welt lieben es, dieses Kleidungsstück zu tragen, weil es zu ungezwungenen Zusammenkünften und sogar zu formellen Zusammenkünften getragen werden kann, indem die anderen Kleidungsstücke, die dazu passen, entweder durch entspanntere Teile oder durch anspruchsvollere Kleidung ersetzt werden. Es gibt jedoch immer noch einige No-No’s, wenn es darum geht, diesen Trend zu tragen. Wenn Sie nichts davon wissen, besteht die Gefahr, dass Sie zu einer Belastung für die Augen werden. Wenn Sie also vermeiden möchten, dass Sie unintelligent und körperlich unattraktiv aussehen, lesen Sie mit und finden Sie heraus, welche Mode-Fauxpas Sie tragen, wenn Sie Pulloverwesten mit diesen berühmten rautenförmigen Mustern tragen.

In erster Linie ist es wichtig, dass Sie sich daran erinnern, dass Argyle nur auf einer Körperhälfte getragen werden sollte, und das ist die obere Hälfte. Wenn Ihre Pulloverweste oder ein anderes Oberteil, das Sie tragen, bereits ein Rautenmuster aufweist, sollten Sie nicht einmal daran denken, nach einer Rautenhose zu suchen, die Sie dazu tragen können. Obwohl Sie mit dem ersteren Argyle-Socken tragen könnten, ist es nie eine gute Idee, ein Argyle-Oberteil mit einem Argyle-Unterteil zu tragen. In der Tat sind Hosen mit Argyle-Design soziale Fehler. Wenn Sie also herumlaufen möchten, während die Leute ständig über Ihren Sinn für Mode flüstern und hinter Ihrem Rücken lachen, während Sie seltsam aussehen, dann suchen Sie sich eine Argyle-Hose, die Sie stolz zu einem Ihrer Ziele tragen können. Ansonsten bleiben Sie auf der sicheren Seite und im Modespektrum und bleiben Sie bei Argyle-Pullovern und Ähnlichem.

Das nächste große No-No beim Tragen von Argyle-Pulloverwesten ist die Kombination mit einem Unterhemd, das ebenfalls ein Muster aufweist. Dies gilt unabhängig davon, ob Sie einen lässigen Look tragen oder etwas formelleres tragen. Wenn Ihr T-Shirt bereits gestreift, kariert, kariert oder bedruckt ist, steht es nur im Widerspruch zu einer Pulloverweste, auf der sich auch ein Muster befindet. Also ändere es entweder oder lass deinen Argyle vorerst im Schrank. Gleiches gilt für Button-up-Shirts, Mäntel und Krawatten. Unabhängig davon, ob es sich bei dem Druck nur um Nadelstreifen oder subtile Tupfen handelt, sind sie immer noch inakzeptable Partner für Kleidungsstücke mit Rautenmuster.

Kombinieren Sie das betreffende Kleidungsstück niemals mit Unterhemden, die schäbig und ausgefranst sind. Auch wenn Sie lässig aussehen möchten, ist dies nicht ratsam. Wenn Sie dies tun, sehen Sie nur dumm und schmutzig aus, da Pulloverwesten keine Ärmel haben und die Leute frei sehen können, ob Sie klug genug sind, etwas Anständiges darunter zu tragen, oder ob Sie eine Person sind, die es in Ordnung ist, Lumpen als Kleidung zu verwenden.

Jetzt kennen Sie die Top-Mode-Fauxpas, wenn es um das Tragen von Argyle-Pulloverwesten geht. Mögest du sie niemals begehen und immer klug sein, was auch immer du trägst.

Inspiriert von Stacy Shue

Dazu passend

Boho Chic, Boho Style - Ein Modetrend, der sich auf Details konzentriert

Fashion Week – Business Women’s Guide für Mode

Modebewusste berufstätige Frauen teilen eine gemeinsame Bindung, die buchstäblich Alter, Rasse, Religion und Karriere überschreitet. …

Kommentar verfassen