Boho Chic, Boho Style - Ein Modetrend, der sich auf Details konzentriert

Die schlechtesten Modekombinationen

Wir haben uns alle die Fotoalben angesehen und uns oft gefragt, was um alles in der Welt wir dachten, als wir beschlossen, dass der Blumenpullover mit den Leggings mit Leopardenmuster großartig aussieht. Interessanterweise kauft dir Geld keinen Stil und es sind oft Prominente, die am Ende einige der schlechtesten Modekombinationen zusammenstellen. Hier sind einige Hinweise, die Ihnen helfen, zu wissen, was Sie vermeiden sollten.

Nur weil es heiß auf dem Laufsteg ist, heißt das nicht, dass es gut für Sie aussehen wird. Denken Sie an viele Modedesigner, die Grenzen überschreiten und Konzeptdesign betreiben.

Mischen Sie Denim nicht mit Denim, es sah in den 80ern nicht gut aus und es wird jetzt nicht gut aussehen. Kombinieren Sie Jeansröcke, Jeans und Jacken mit anderen Volltonfarben, und wenn Sie dunklere Denim-Waschungen tragen müssen, sind Sie es Ich möchte nicht so aussehen, als ob du einen Jeansanzug trägst.

Tragen Sie keine Riemen mit tief sitzenden Jeans, aus irgendeinem Grund hat die Modeerscheinung, die Wäsche der nächsten Woche zu lüften, wirklich zugenommen, aber mit Frauen aller Formen und Größen, die sich für den Wangen- und Tanga-Look entschieden haben, würde es nie bleiben. Wenn Sie tief sitzende Jeans tragen, gibt es viele Höschen, die dazu dienen, Dinge unter Verschluss zu halten und eine VPL zu verstecken.

Zeigen Sie außerdem niemals gleichzeitig Ihre Spaltung und Ihre Beine. Kurze Röcke und tief geschnittene Oberteile sehen nicht edel aus. Wählen Sie daher ein Outfit, das zu einem dieser Bereiche passt.

Sie mögen Chanel, Gucci und Dior vielleicht sehr, aber Sie müssen sich nicht in eine wandelnde Werbetafel verwandeln. Übertreibende Etikettenkombinationen sehen nur ein wenig albern aus und sind der ultimative Mode-Fauxpas.

Kleide dich nicht von Kopf bis Fuß in der gleichen Farbe. Heutzutage gilt es als modisch, Schuhgürtel und -taschen geschickt zu kombinieren, ohne dass sie alle die gleiche Farbe haben müssen. Wenn Sie sich Farbkarten und Modetrends ansehen, lernen Sie, wie Sie Farben anpassen, die anfangs möglicherweise nicht naheliegend erscheinen. Denken Sie daran, dass Grün und Rot auf einem Weihnachtsbaum immer gut aussehen. Passen Sie außerdem Ihr Make-up oder Haarschmuck nicht zu Ihrem Outfit.

Mischen Sie keine Drucke und Muster, es sei denn, Sie verstehen wirklich, wie es geht, obwohl es katastrophale Folgen haben kann, wenn Sie es falsch verstehen. Wenn Sie einen Leoparden- oder Zebradruck tragen, stellen Sie sicher, dass Sie sie mit Volltonfarben kombinieren. Sie möchten nicht wie etwas aussehen, das in der Wildnis zu sehen sein wird.

Männer und Frauen tragen keine Flip-Flops oder Shorts im Büro, Beachwear bedeutet genau das. Sie würden keine Krawatte und Manschettenknöpfe zum Strand tragen, also reservieren Sie die Freizeitkleidung für Ihren nächsten Urlaub. Und während Sie am Strand sind, tragen Sie keine Speedos, David Beckham kann damit durchkommen, Männer mit einer Ausbreitung mittleren Alters jedoch nicht.

Männer, tragen Sie keine Socken zu Ihren Sandalen, besonders nicht zu Neons! Wenn Sie Ihre Zehen nicht mögen, buchen Sie sich für eine Pediküre. Schlimmer noch, stecken Sie Ihre Hose nicht in Ihre Socken, es sei denn, Sie fahren Fahrrad oder waten durch eine tiefe Pfütze.

Tragen Sie keine schwarzen Schuhe und weißen Socken, es sei denn, Sie nehmen an einem Tributabend an den verstorbenen großen Michael Jackson teil. Die süßen Bewegungen des King of Pop bedeuteten, dass er diesen Blick tragen konnte und es sei denn, Sie machen den Mondspaziergang zur Arbeit. Bewahren Sie die weißen Socken neben Ihren Turnschuhen auf.

Aus einem unbekannten Grund glauben einige Männer, dass Neuheiten und Manschettenknöpfe eine großartige Möglichkeit sind, ihren Sinn für Humor zu demonstrieren. Krawatten mit Comicfiguren und klebrigen Manschettenknöpfen mit starken Juwelen können jedoch die falsche Nachricht aussenden. Halten Sie sich an raffinierte Krawatten- und Manschettenknopfkombinationen.

Inspiriert von Cinthia Mcdonald

Dazu passend

Boho Chic, Boho Style - Ein Modetrend, der sich auf Details konzentriert

Fashion Week – Business Women’s Guide für Mode

Modebewusste berufstätige Frauen teilen eine gemeinsame Bindung, die buchstäblich Alter, Rasse, Religion und Karriere überschreitet. …

Kommentar verfassen