Modemarketingplanung

Herbstmode-Prognose – Business Women’s Guide to Fashion

Zu Beginn der Herbstsaison sollten Geschäftsfrauen einen neuen, lustigen und aufregenden Stil für den beruflichen Erfolg annehmen. Der Herbst ist eine großartige Zeit, um tiefe und erdige Farben zu probieren. Es ist auch gut, Muster zu mischen und anzupassen, um einen eigenen Stil zu kreieren. Es gibt viele Trends, die in diese Saison gefallen sind, aber wir denken, dass es insbesondere drei gibt, die es wert sind, für einen schicken, komfortablen und kreativen Stil festgehalten zu werden.

Nachfolgend sind neue Herbsttrends aufgeführt, die jede Geschäftsfrau in ihre professionelle Garderobe integrieren sollte.

Spitze

Spitze ist ein romantischer und weicher Stoff, der gut zu Materialien wie Baumwolle, Rayon, Wolle und Seide passt. Spitze eignet sich auch für den Arbeitsplatz, wenn sie mit kostenlosen Stilen und Looks kombiniert wird. Spitze ist nicht mehr auf die Farben Schwarz und Weiß beschränkt. Frauen kaufen Spitzenoberteile und Blusen in kräftigen Farben wie Lila, Blau, Braun und Marine. Frauen können diese Spitzenoberteile mit Anzugjacken kombinieren, um eine formelle Ausstrahlung zu erzielen. Oder sie kombinieren die Spitzenoberteile mit Strickjacken und Pullovern mit V-Ausschnitt, um eine weiche Schichtung zu erzielen. Lace kann auch problemlos vom Büro in die Lounge gebracht werden, um einen Cocktail nach der Arbeit oder ein Networking-Event zu genießen. Dieses stilvolle Material beschränkt sich nicht nur auf Kleidung, Designer verwenden Spitze in Geldbörsen und Handtaschen. Spitze ist auch ein wunderbares Material für Schuhe und andere Accessoires.

Westen

Dies ist die Saison, in der Frauen Mode in ihre professionelle Garderobe investieren. Westen, die von den 60ern inspiriert wurden, kehren auf mächtige Weise mit Stil zurück. Ob sie zugeschnitten, tailliert, mit einem Knopf oder drei Knöpfen sind, Frauen kombinieren sie mit schönen Hosen und einem Button-Down-Shirt. Westen wirken leicht auf Herrenmode, was dem Outfit einer Frau eine subtile Note verleiht. Die Weste sieht mit Röcken dynamisch aus, um eine femininere Ausstrahlung zu erzielen. Die Röcke können voll, a-Linie oder hoch in der Taille sein. In dieser Saison werden Westen in verschiedenen Farben und Stoffen hergestellt, um der klassischen Garderobe mehr Abwechslung zu verleihen. Frauen können erwarten, dass die Westen für diese Saison heiß sind, und wir glauben, dass dies in die Frühjahrsprognose einfließen könnte.

Hose mit weitem Bein

Hosen mit weitem Bein werden immer beliebter und können von fast jedem Körpertyp getragen werden. Wir empfehlen Frauen, ihre Hosen auf ihre Körperproportionen zuzuschneiden, um eine glatte und raffinierte Silhouette zu kreieren. Hosen mit weitem Bein waren in den 70er Jahren ein Hit und werden jetzt von der jüngeren Generation gespiegelt. Hosen mit weitem Bein passen hervorragend zu einer taillierten Bluse, einem Pullover oder einer taillierten Jacke, um einen ausgewogenen Look zu erzielen. Sie sollten auch mit Absätzen oder Schuhen mit einer Höhe oder Plattform kombiniert werden, um einen längeren und schlankeren Look zu erzielen.

Spitze + Weste + Hose mit weitem Bein

Eine großartige Kombination für den Herbst sind alle drei dieser heißen Styles in einem! Ein Spitzenoberteil mit einer taillierten Weste und einer Hose mit weitem Bein ist ein großartiges Business-Casual-Outfit, das Sie im Büro Casual Fridays, bei einem informellen Geschäftstreffen mit Kollegen oder Mitarbeitern oder bei einem Networking-Event außerhalb der Geschäftszeiten tragen können. Der Look ist schick und mühelos und sehr elegant. Wir ermutigen Damen, Farben und Texturen zu kombinieren, um kreativer und unterhaltsamer zu wirken. Der Himmel ist die Grenze mit diesem fantastischen Garderobenensemble.

Inspiriert von Chi Chi Okezie

Dazu passend

Boho Chic, Boho Style - Ein Modetrend, der sich auf Details konzentriert

Fashion Week – Business Women’s Guide für Mode

Modebewusste berufstätige Frauen teilen eine gemeinsame Bindung, die buchstäblich Alter, Rasse, Religion und Karriere überschreitet. …

Kommentar verfassen