Lassen Sie sich von uns beim Frühjahrsputz Ihrer Finanzen unterstützen!

Glossar der Consumer Finance-Begriffe

Ein Leitfaden zu vielen Begriffen, die auf dem Konsumentenfinanzierungsmarkt verwendet werden.

EIN

Akzeptanzrate – Der Prozentsatz der Kunden, die bei der Beantragung eines Kredits oder einer Kreditkarte erfolgreich sind. 66% oder mehr Bewerbern muss der angegebene Preis angeboten werden, der als typischer APR bekannt ist (siehe ‘Typischer APR’ unten).

Jährlicher Prozentsatz (APR) – Der jährlich zu zahlende Zinssatz für das Darlehens- oder Kreditkartenguthaben. Dies ermöglicht potenziellen Kunden, Kreditgeber zu vergleichen. Nach dem Verbraucherkreditgesetz sind Kreditgeber gesetzlich verpflichtet, ihren APR offenzulegen.

Verzug – Verpasste Zahlungen für einen Kredit, eine Kreditkarte, eine Hypothek oder die meisten Arten von Schulden werden als Zahlungsrückstände bezeichnet. Der Kreditnehmer ist rechtsverbindlich verpflichtet, etwaige Zahlungsrückstände so schnell wie möglich zu begleichen.

Bearbeitungsgebühr – In der Regel für die Verwaltungskosten der Einrichtung einer Hypothek.

B.

Basisgebühr – Der von der Bank of England festgelegte Zinssatz. Dies ist der Zinssatz, den Banken für Kredite der Bank of England berechnen. Der Basiszinssatz und wie er sich in Zukunft ändern kann, hat direkten Einfluss auf den Zinssatz, den eine Bank dem Verbraucher für ein Darlehen oder eine Hypothek berechnen kann.

Geschäftskredite – Ein Darlehen speziell für ein Unternehmen, das im Allgemeinen auf der Vergangenheit und der wahrscheinlichen zukünftigen Leistung des Unternehmens basiert.

C.

Autokredit – Ein Darlehen speziell für den Kauf eines Autos.

Consumer Credit Association (CCA) – Repräsentiert die meisten Unternehmen in der Verbraucherkreditbranche. Regierung, lokale Behörden, Finanzinstitute, finanzorientierte Medien und Verbrauchergruppen sind alle Mitglieder. Die Mitglieder unterzeichnen eine Verfassung und müssen einen Verhaltenskodex und ein Verhaltenskodex befolgen.

Urteil des Bezirksgerichts (CCJ) – Ein CCJ kann von einem Bezirksgericht an eine Person ausgestellt werden, die die ausstehenden Schulden nicht beglichen hat. Ein CCJ wirkt sich nachteilig auf die Kreditwürdigkeit einer Person aus und kann möglicherweise dazu führen, dass ihnen die Kreditvergabe verweigert wird. Ein CCJ bleibt 6 Jahre lang in einem Kreditregister. Es ist möglich, diesen schwerwiegenden negativen Fleck in Ihrer Kreditakte zu vermeiden, indem Sie den CCJ innerhalb eines Monats nach Erhalt vollständig begleichen. In diesem Fall werden keine Details des CCJ in Ihrer Kreditkartei gespeichert.

Kreditkrise – Eine Situation, in der Kreditgeber ihre Kreditvergabe gleichzeitig reduzieren, normalerweise aufgrund der gemeinsamen Befürchtung, dass Kreditnehmer ihre Schulden nicht zurückzahlen können.

Kreditakte – Informationen, die von Kreditauskunfteien wie Experian, Equifax und CallCredit über Kredit- und Kreditvereinbarungen für Einzelpersonen gespeichert werden. Die Kreditdatei wird überprüft, wenn Kreditgeber einen Kreditantrag prüfen.

Kreditauskunfteien – Unternehmen, die Aufzeichnungen über Kredit- und Kreditvereinbarungen von Einzelpersonen, geschuldete Beträge, mit wem und geleistete Zahlungen führen, einschließlich etwaiger Ausfälle, CCJs, Zahlungsrückstände usw.

Kreditsuche – Die allgemeine Suche des Kreditgebers bei den Kreditauskunfteien.

D.

Schuldenkonsolidierung – Die Übertragung mehrerer Schulden auf eine einzelne Schuld über ein Darlehen oder eine Kreditkarte.

Standard – Wenn eine regelmäßige Schuldentilgung versäumt wird. Ein Ausfall wird in einer individuellen Kreditakte erfasst und beeinträchtigt die Erfolgschance zukünftiger Kreditanträge.

Datenschutzgesetz – Ein Gesetz des Parlaments von 1998 und die wichtigsten Rechtsvorschriften, die die Verwendung personenbezogener Daten im Vereinigten Königreich regeln. Kreditgeber dürfen personenbezogene Daten einer Person nicht direkt an andere Institutionen oder Unternehmen weitergeben.

E.

Vorzeitige Rücknahmegebühr – Eine von den Kreditgebern erhobene Gebühr, wenn ein Kreditnehmer seine Schulden vor Erreichen der vereinbarten Laufzeit zurückzahlt.

Eigenkapital – Der Wert, den eine Immobilie über ein Darlehen, eine Hypothek oder eine andere Schuld hinaus hat. Der Geldbetrag, den eine Person erhält, wenn sie ihr Eigentum verkauft und die Schulden auf dem Eigentum vollständig zurückgezahlt hat.

F.

Financial Conduct Authority (FCA) – Die Regierung hat eine Institution ernannt, die für die Regulierung des Finanzmarktes zuständig ist.

Erste Ladung – Die Hypothek auf eine Immobilie. Ein Kreditgeber, der eine Immobilie zum ersten Mal belastet, hat Vorrang bei der Rückzahlung seiner Hypothek oder seines Darlehens aus den nach dem Verkauf einer Immobilie verfügbaren Mitteln.

Fester Zinssatz – Ein Zinssatz, der sich nicht ändert.

H.

Hausbesitzer Darlehen – Auch allgemein als besichertes Darlehen bekannt. Ein Hausbesitzer-Darlehen steht nur Personen zur Verfügung, die ein eigenes Haus besitzen. Das Darlehen wird in der Regel in Form einer zweiten Belastung der Immobilie gegen den Wert der Immobilie abgesichert.

ich

Ratendarlehen – Mehrfache Kreditrückzahlungen über einen Zeitraum verteilt. Abhängig vom Kreditgeber kann die Flexibilität bei den Rückzahlungsbeträgen und dem Zeitplan bestehen.

J.

Gemeinsame Anwendung – Ein Darlehen oder ein anderer Kreditantrag, der von einem Ehepaar und nicht von einer einzelnen Person, z. B. Ehemann und Ehefrau, gestellt wird.

L.

Darlehensgeber – Das Unternehmen, das das Darlehen oder die Hypothek bereitstellt.

Darlehen Zweck – Der Zweck, für den das Darlehen erworben wurde.

Darlehenslaufzeit – Der Zeitraum, über den das Darlehen zurückgezahlt wird.

Loan To Value (LTV) – Im Allgemeinen mit einer Hypothek verbunden und in Form eines Prozentsatzes. Dies ist der Darlehensbetrag im Verhältnis zum vollen Wert der Immobilie. Beispielsweise kann einer Person eine Hypothek von 90% LTV auf eine Immobilie im Wert von 100.000 GBP angeboten werden. In diesem Fall wäre das Angebot £ 90.000.

M.

Monatliche Rückzahlungen – Die monatlichen Zahlungen zur Begleichung eines Darlehens einschließlich etwaiger Zinsen.

Hypothek – Ein Darlehen, das speziell zur Finanzierung des Kaufs einer Immobilie in den meisten Fällen eines Eigenheims aufgenommen wurde. Die Immobilie wird dem Kreditgeber als Sicherheit angeboten.

Ö

Online-Kredite – Obwohl die meisten Kredite online verfügbar sind. Das Internet hat die Entwicklung von Technologien ermöglicht, die eine schnellere Bearbeitung eines Kreditantrags ermöglichen als herkömmliche Methoden. In einigen Fällen kann ein Kreditantrag, eine Vereinbarung und die auf Ihrem Konto angezeigten Beträge nur 15 Minuten oder weniger dauern.

P.

Zahltagdarlehen – Ein kurzfristiger Vorschuss von bis zu 31 Tagen, der am nächsten Zahltag zurückgezahlt werden kann. Zahltagdarlehen haben aufgrund der kürzeren Laufzeit des Darlehens einen hohen APR.

Zahlungsschutzversicherung (PPI) – Versicherung zur Deckung von Schuldentilgungen, falls der Kreditnehmer aus einer Reihe von Gründen, einschließlich Entlassung, Krankheit oder Unfall, nicht in der Lage ist, seine Rückzahlungen aufrechtzuerhalten.

Persönliche Darlehen – Ein allgemeines Darlehen für jeden Zweck und in unterschiedlichen Beträgen, das einer Person aufgrund ihrer Bonität gewährt werden kann.

Preis für Risiko – Kreditgeber haben jetzt eine Reihe von Zinssätzen, die basierend auf der Kreditwürdigkeit eines Einzelnen ausgewählt werden. Eine Person mit einer schlechten Kreditwürdigkeit wird als risikoreich eingestuft und erhält wahrscheinlich einen höheren Zinssatz, da der Kreditgeber die Möglichkeit berücksichtigt, dass sie bei ihren Rückzahlungen in Verzug gerät. Umgekehrt gilt eine Person mit einer hohen Kreditwürdigkeit und einer guten Bonität als risikoarm und erhält einen niedrigeren Zinssatz.

Q.

Qualifikationskriterien – Die vom Kreditgeber geforderten Zulassungsvoraussetzungen. Die grundlegendsten Kriterien, die erforderlich sind, um sich für ein Darlehen in Großbritannien zu qualifizieren, sind: ständiger Wohnsitz im Vereinigten Königreich, 18 Jahre oder älter und ein regelmäßiges Einkommen. Viele Kreditgeber können auch zusätzliche Kreditbedingungen enthalten.

R.

Geregelt – Finanzprodukte, die von der Financial Conduct Authority (FCA) überwacht werden. Kreditgeber müssen einen Verhaltenskodex befolgen und Einzelpersonen sind durch das Financial Services Compensation Scheme (FSCS) geschützt.

Rückzahlungsplan – Der Zeitraum, über den ein Darlehen zurückgezahlt wird, und die Einzelheiten der Darlehensrückzahlungsbeträge.

S.

Zweite Ladung – Ein zweites Darlehen, zusätzlich zu jedem anderen Darlehen, das gegen ein individuelles Eigentum besichert ist.

Gesichertes Darlehen – Auch allgemein als Homeownr-Darlehen bekannt. Ein besichertes Darlehen steht nur Hausbesitzern zur Verfügung. Der Darlehensbetrag ist gegen den Wert der Immobilie gesichert. Der Kreditgeber hat das Recht, Ihr Eigentum zurückzuerobern, falls Sie die Rückzahlung des Kredits nicht aufrechterhalten.

Geteilter Besitz – Eine Vereinbarung, in der eine Person nur einen Prozentsatz des Eigentums besitzt. Der verbleibende Prozentsatz gehört einem Dritten, häufig einer Wohnungsbaugesellschaft. Die Person kann eine Hypothek auf dem Grundstück haben, das sie besitzt, und Miete auf dem Grundstück zahlen, das sie nicht besitzt.

T.

Rückzahlbarer Gesamtbetrag – Der Gesamtbetrag des Darlehens zuzüglich der Zinsen und etwaiger anfallender Gebühren.

Typischer APR – Der angekündigte Zinssatz, der mindestens 66% der erfolgreichen Kreditantragsteller angeboten wird.

U.

Underwriting – Der Prozess der Überprüfung von Daten und der Genehmigung eines Darlehens.

Nicht reguliert – Nicht von der Financial Conduct Authority (FCA) abgedeckt und reguliert.

Ungesichertes Darlehen – Ein Darlehen, für das keine Sicherheiten erforderlich sind und das nach Treu und Glauben bereitgestellt wird. Unter der Überzeugung des Kreditgebers, dass Sie den Kredit unter anderem anhand Ihrer Kreditwürdigkeit, Ihrer Bonität und Ihrer finanziellen Leistungsfähigkeit zurückzahlen können.

V.

Variable Rate – Ein Zinssatz, der sich während des Rückzahlungszeitraums des Kredits ändert.

Inspiriert von Ken Barnes

Dazu passend

Lassen Sie sich von uns beim Frühjahrsputz Ihrer Finanzen unterstützen!

Nutzen Sie diese Gelegenheit, um mehr über die Finanzwelt zu erfahren

Es kann eine Erfahrung sein, einen Eindruck von den realen Jobs zu bekommen, die sich …

Kommentar verfassen