Ganzheitliche Ansätze für Gesundheit und Wellness

Änderungen des Lebensstils, die Sie für eine verbesserte Herzgesundheit vornehmen können

Laut CDC war Herzkrankheit 2010 die häufigste Todesursache für Amerikaner. Während sich die Zahlen leicht verschoben haben mögen, ist die Tatsache, dass Herzkrankheiten immer noch eine der häufigsten Todesursachen auf der ganzen Welt sind.

Es ist unbestritten, dass eine gute Herzgesundheit für ein langes Leben von entscheidender Bedeutung ist. Das Herz-Kreislauf-System kann komplex sein, aber seine Gesundheit kann auf natürliche Weise verbessert werden. Ihr Lebensstil ist die erste Verteidigung gegen Herzkrankheiten. Einfache Änderungen des Lebensstils, die einem ganzheitlichen, natürlichen Plan folgen, ermöglichen Ihnen ein langes aktives Leben.

Werfen wir einen Blick auf einige herzgesunde Lebensgewohnheiten, die Sie heute berücksichtigen können.

– Beseitigen Sie alle raffinierten Zucker. Durch natürliche Süßstoffe wie Honig und Melasse ersetzen.

– Vermeiden Sie Pflanzenöle wie Soja, Mais und Raps. Wählen Sie stattdessen Olivenöl und Reiskleieöl zum Kochen. Sesam und Kokosöl eignen sich gut für Salatdressings.

– Fügen Sie Ihrem Mittag- oder Abendessen Nüsse und Pflanzensterine hinzu. Walnüsse sind reich an Omega-3-Fettsäuren, die gut für Ihr Herz sind.

– Reduzieren Sie die Natriumaufnahme. Natrium kann den Blutdruck erhöhen und das Herz härter arbeiten lassen.

– Vermeiden Sie Stress so weit wie möglich. Bestimmen Sie, was Sie am meisten Stress verursacht, und beseitigen Sie sie aus Ihrem Leben. Ob es sich um Nachrichten, E-Mails, einen Job, einen Freund oder ein Familienmitglied handelt, Ihr Leben ist wichtiger als der Stress, den diese Dinge verursachen.

Stress kann den Blutdruck, Ihre Herzfrequenz und das Hormon Cortisol erhöhen. Reduzieren Sie Stress, den Sie nicht beseitigen können, indem Sie Musik hören, tief durchatmen und häufig kurze Pausen einlegen.

– Treten Sie endgültig vom Rauchen ab. Rauchen ist ein großer Risikofaktor für Herzerkrankungen. Machen Sie es sich jedoch zur Gewohnheit und reduzieren Sie Ihr Risiko. Wenn Sie es nicht alleine schaffen, holen Sie sich Hilfe.

– Ein Glas Alkohol Ein Tag für Frauen kann helfen, das Risiko für Herzerkrankungen zu verringern. Halten Sie es auf ein Glas beschränkt, da mehr Alkohol zu hohem Blutdruck führen kann.

– Lesen Sie die Lebensmitteletiketten sorgfältig durch um Transfette, Natrium und versteckte Zucker zu vermeiden.

– Fügen Sie Ihrer Ernährung Cayennepfeffer hinzu. Cayenne-Tee ist wirksam zur Verbesserung Ihrer Durchblutung und Herzgesundheit.

– Aktiv werden. Für das Management der Herzgesundheit sind 30 Minuten pro Trainingstag erforderlich. Es hilft, den Blutdruck zu senken, den Cholesterinspiegel zu verbessern und das Gewichtsmanagement zu unterstützen. Aktivitäten wie Gartenarbeit, Treppensteigen, Hauswirtschaft oder einfach nur das Gehen mit dem Hund zählen als Übung.

– Fügen Sie etwas Krafttraining hinzu zu Ihrer Übungsroutine. Krafttraining reduziert Ihr Gewicht und baut Muskelmasse und Ausdauer auf.

– Kontrollieren Sie Ihren Cholesterinspiegel und Blutdruck mit Diät und Medikamenten, wenn nötig.

– Reduzieren Sie Ihren Blutzucker. Diabetes kann große Probleme mit dem Herz-Kreislauf-System verursachen, Blutgefäße blockieren und Arteriosklerose beschleunigen. Diät und Medikamente können den Blutzucker kontrollieren.

– Verwalten Sie ein gesundes Gewicht. Übergewicht und Übergewicht können die meisten Gesundheitsprobleme verschlimmern, die zu Herz-Kreislauf-Erkrankungen führen. Abnehmen durch gesunde Ernährung und Bewegung.

– Schrubben Sie Ihre Hände oft mit Wasser und Seife. Infektionen und die Grippe können das Herz schwer treffen.

– Du kannst dankbar sein. Verbringen Sie Zeit damit, positive Dinge zu finden, um für jeden Tag dankbar zu sein. Positive Emotionen führen zu weniger Stress und Sorgen.

– Fügen Sie Vitamin- und Mineralstoffzusätze hinzu um die Herzgesundheit zu fördern.

Wie Sie sehen können, handelt es sich hierbei um leicht nachvollziehbare Änderungen des Lebensstils, die jeder vornehmen kann.

Gehen Sie proaktiv mit der Herzgesundheit um. Beginnen Sie jetzt, bevor Probleme auftreten, anstatt zu warten, bis Symptome auftreten. Einfache Änderungen des Lebensstils können zu einem sehr gesunden Herzen, einer verbesserten Stimmung und einem allgemeinen Wohlbefinden führen.

Inspiriert von J Russell Hart

Dazu passend

Biolebensmittel - das ist vielleicht nicht so gesund

Wein und Gesundheit – Eine Einführung

Der Gebrauch von Wein und unsere starke Überzeugung von seinen gesundheitlichen Vorteilen, ungeachtet der Enthalter …

Kommentar verfassen