Manx Cat - Vor- und Nachteile des Besitzes dieses interessanten Haustieres

Erweiterung unseres Wissens über Katzen: Katzen-DNA kann Ihnen viel sagen

Haben Sie jemals eine Hundeausstellung gesehen und alle Details über die Geschichte des Hundes gehört, dann Ihre Katze angeschaut und sich gefragt, welche Geheimnisse Fluffy versteckt hat? Ich bin sicher, viele Katzenbesitzer haben sich gefragt, woher ihre Katze kommt, wie ihre Katze das charakteristische Farbmuster und die Markierungen hat, die sie tragen, und selbst wenn ihre Katze wirklich so viel wiegen soll. Überlegen Sie, was Jon über Garfield hätte wissen können, wenn es damals einen Katzen-DNA-Test gegeben hätte.

Die gute Nachricht ist, dass die heutige Technologie uns eine neue Option eröffnet hat, wenn wir mehr über die Katze erfahren möchten, mit der wir ein Zuhause teilen, das beste Futter füttern und mit einer ausgestopften Maus spielen möchten. Wenn es um die Abstammung von Katzen geht, gibt es definitiv viel zu lernen.

Kleine Katzen sind größer als wir wussten

Katzen haben eine königliche Haltung, eine Art, durch das Haus zu stapfen und sich auf Spielzeug zu stürzen, oder ahnungslose menschliche Gefährten, so dass man an die Tiger und Löwen im Zoo denkt. In einer interessanten Information haben Wissenschaftler herausgefunden, dass die DNA von Hauskatzen zu 95% mit Tigern übereinstimmt. Wenn Sie also das nächste Mal zusehen, wie Ihre Katze ihr Lieblingsspielzeug verfolgt und sich auf die Tötung stürzt, denken Sie daran, dass Sie einen Miniaturtiger in der Residenz haben – mit ein paar kleinen genetischen Unterschieden.

Erfahren Sie die Pilgergeschichte Ihrer Katze

Katzen haben eine lange Geschichte darin, Seeleuten auf langen Reisen Gesellschaft zu leisten. Sie halfen, die Rattenpopulation auf einem Schiff niedrig zu halten, und waren auch ein freundliches Gesicht für jene Männer, die Monate von ihren Familien und ihrem Zuhause entfernt waren und wahrscheinlich ihre menschlichen Schiffskameraden während der langen Wanderungen über den Ozean satt hatten. Katzen waren eine großartige Ergänzung für die Segelcrew, da sie klein und nützlich sind. Sie galten auch als Glücksbringer für ein Schiff, das den großen Ozean überquert.

Wissen ist Macht und Kitty wird es Ihnen danken

Ein großer Trend in der heutigen Welt ist es, mehr über Ihren Stammbaum herauszufinden. Familien haben Ahnenforscher, es gibt Websites, auf denen Sie sehen können, welche familiären Verbindungen Sie herstellen können, und die meisten Kinder müssen ein Projekt durchführen, in dem ihre Familienlinie beschrieben wird. Zugegeben, Ihre Katzen werden niemals Hausaufgaben haben, um ihren Stammbaum zu verfolgen, aber Ihre Katzen sind Ihre Babys. Wie bei Kindern, die adoptiert wurden, kann es für Ihre Familie wertvoll sein, zu verstehen, woher Ihre Katze stammt, und ein Katzen-DNA-Test hilft dabei, die Abstammung Ihrer Katze detailliert zu beschreiben.

Wenn es um hilfreiche Informationen wie einen Marker für eine Krankheit geht, die für das lange Leben von Kitty gefährlich sein kann, wird der Katzen-DNA-Test zu einem wertvollen Instrument zum Schutz Ihrer Liebsten. Sogar die vierbeinigen Mitglieder Ihrer Familie verdienen Schutz und Verständnis aufgrund ihrer Familiengeschichte. Geben Sie jedem Zugang zu diesen wertvollen Informationen und staunen Sie über die Geschichte, die die DNA Ihrer Katze Ihnen erzählen kann.

Inspiriert von Edmund Brunetti

Dazu passend

5 Vorteile der Aufzucht von Haustieren mit Kindern

Sheabutter für Ihre Katze

Wenn eines Ihrer Familienmitglieder ein kleiner, vierbeiniger kleiner Kerl ist, der „Miau“ sagt, haben Sie …

Kommentar verfassen