Was ist ein Immobilienfreigabevertrag?

6 Wege, Immobilien sind lokal

Hausbesitzer, die erwägen, ihre Häuser zu verkaufen, sollten einen Großteil der Immobilien erkennen, berücksichtigen und verstehen und sind lokal! Nach mehr als einem Jahrzehnt als Immobilienlizenzverkäufer im Bundesstaat New York wurde ich oft gefragt, warum ein bestimmtes Haus nicht im gleichen Tempo wie der nationale Durchschnitt schätzt. oder bestimmte, nahe gelegene Nachbarschaften. Ich erkläre ihnen, dass viel über Immobilien in fast allen Bereichen gilt, aber ein beträchtlicher Aspekt, um zu erkennen und zu verstehen, ist, dass Immobilien zu einem sehr großen Teil lokal sind. In diesem Sinne wird in diesem Artikel versucht, 6 Möglichkeiten kurz zu betrachten, zu überprüfen und zu diskutieren. Jeder lokale Markt ist einzigartig, und dies wirkt sich häufig auf die Preisgestaltung usw. aus.

1. Schulen: Potenzielle Käufer von Eigenheimen, insbesondere solche mit schulpflichtigem Alter, Kinder, achten genau auf das lokale Schulsystem und darauf, wie es mit den umliegenden Gebieten verglichen wird. Viele werden darauf achten, wie sich dies auf ihre Immobiliensteuern auswirkt und ob diese Qualität ihrer Meinung nach den Preis wert ist. Während es gibt Vor-und NachteileWenn man die Kosten gegen den Wert abwägt, erzielen in den meisten Fällen Nachbarschaften mit den besten Schulen höhere Preise.

2. Sicherheit: Die Menschen wollen in Gebieten leben, in denen sie sich sicher und geborgen fühlen! Denken Sie daran, es gibt öffentliche, veröffentlichte Aufzeichnungen darüber, wie viele und welche Arten von Verbrechen in einer bestimmten Region begangen wurden, und in der heutigen digitalen Welt erkennen potenzielle Käufer, dass sie diese Art von Dingen herausfinden können!

3. Steuern: Einige Häuser in einigen Stadtteilen werden ganz anders besteuert als ähnliche anderswo. Da die überwiegende Mehrheit der Käufer von Eigenheimen für einen erheblichen Teil ihrer Zahlung eine Art Hypothekendarlehen verwendet, ist die erforderliche monatliche Rate ein erheblicher und relevanter Betrag. Immobiliensteuern könnten bei dieser Überlegung zu einem wesentlichen Faktor werden.

4. Transport: Die meisten wollen irgendwo leben, wo der Transport bequem ist, aber sie opfern nicht ihre Ruhe, indem sie zu nahe an einer Hauptverkehrsader leben. Für einige bedeutet dies die Bequemlichkeit des Zugangs zu Autobahnen und / oder anderen wichtigen Straßen, für andere bedeutet dies Probleme mit dem öffentlichen Verkehr. Käufer sind in der Regel bereit, für diese Gegenleistung zu zahlen!

5. Lokale Wirtschaft: Wie nehmen die Menschen die lokale Wirtschaft wahr? Wie ist der Vergleich in einem Bereich im Gegensatz zu anderen? Wie viele potenzielle Käufer im Vergleich zu auf dem Markt verfügbaren Immobilien einen signifikanten Unterschied machen!

6. Lokaler Arbeitsmarkt: Ist der lokale Arbeitsmarkt und die Beschäftigung in dieser spezifischen Region stärker oder schwächer?

Viel über Immobilien, hängt von lokalen Themen und Märkten ab! Diejenigen, die die spezifischen Überlegungen verstehen und genau darauf achten, werden sie besser verstehen.

Inspiriert von Richard Brody

Dazu passend

Immobilien gegen Immobilien gegen Immobilien

Vier kreative Ideen, um städtische Immobilien zu nutzen

Städtische Immobilien können ohne viel finanzielles Kapital schwierig zu entwickeln sein. Jeder mit einem leeren …

Kommentar verfassen