Offenlegungsgesetze für Immobilien

Neues Buch lehrt Immobilieninvestoren, durch Mentoring anderer reich zu werden

Barry Wilmeths Making Others Rich First bietet sowohl neuen als auch erfahrenen Investoren eine neue Sicht auf Immobilieninvestitionen. Wilmeth, der seit vielen Jahren in Immobilien in den USA investiert, weiß, dass es bei Immobilieninvestitionen nicht nur darum geht, sich selbst reich zu machen. Es geht auch darum, anderen zu helfen, reich zu werden, indem sie ihnen qualitativ hochwertige Wohnungen zur Verfügung stellen oder ihnen helfen, ihre ersten Häuser zu kaufen. Für diejenigen, die noch mehr wollen, geht es darum, neuen Investoren zu helfen, ihre eigenen finanziellen Träume für den Erfolg zu verwirklichen. Ich liebe Wilmeths Haltung in diesem Buch. Während einige Leute Immobilieninvestitionen als wettbewerbsfähig ansehen, glaubt Wilmeth, dass es für jeden etwas gibt, und wir alle bekommen mehr, wenn wir uns gegenseitig helfen. Wie er zu Beginn des Buches feststellt: “Wir haben das existenzielle Gefühl, dass unser Glück vom Glück anderer abhängt und dass es mehr Glück gibt, zu geben als zu empfangen.”

Andere reich machen First soll dem Immobilieninvestor helfen, mit den Grundlagen des Investierens zu beginnen, aber auch erfahrene Investoren dazu ermutigen, andere im Immobilieninvestmentgeschäft zu betreuen. Jedes Kapitel enthält Nuggets an Informationen sowohl für den Mentor als auch für den Mentee, und obwohl die Gesamtstruktur dem Mentee zugute kommt, werden Mentoren hier meiner Meinung nach viel finden, um ihnen neue Ideen für Investitionen zu geben.

Das Buch ist in fünf Abschnitte unterteilt, von denen jeder drei oder vier Kapitel enthält. Diese Abschnitte sind: Auf dem Weg zum Reichtum; Festlegen des Business Frameworks; Vorbereitung, Ausbildung und Anwendung; Motiviert bleiben; und eine Rendite für Ihre Investition erzielen. In allen Abschnitten erzählt Wilmeth persönliche Geschichten über von ihm getätigte Investitionen, zeigt, wie man die Zahlen zusammenfasst, um mögliche Auszahlungen zu ermitteln und ob sich eine Investition lohnt, und motiviert die Leser kontinuierlich, Maßnahmen zu ergreifen.

Handeln ist besonders wichtig. Wilmeth wusste, dass er, egal wie viele Bücher er las oder an welchen Seminaren er teilnahm, nie wirklich etwas über Immobilieninvestitionen lernen würde, bis er durch den Kauf einer Immobilie Maßnahmen ergriffen hatte. Diese erste Aktion zahlte sich in dem Wissen aus, das er aus dem Besitz erworben hatte. Heute besitzt er Mietobjekte in den Vereinigten Staaten und kauft und verkauft regelmäßig Immobilien.

Wilmeth versteht, dass Immobilieninvestitionen zunächst beängstigend sein können, sagt aber:

“Die Angst wird nachlassen, je mehr Sie ähnliche Geschäfte machen. Ich sage neuen Investoren immer wieder: ‘Warten Sie nicht, um Immobilien zu kaufen. Kaufen Sie Immobilien und warten Sie.’ Holen Sie sich Ihre Füße auf den Boden, indem Sie einen Immobilienkauf tätigen und ihn mit einem seriösen Immobilienverwalter vermieten. Dies ist keine Exkursion. Es ist ein Praktikum. Es handelt sich um eine Berufsausbildung (OJT). Lernen aus einem Buch oder Ein Seminar wird Sie zum Nachdenken anregen. Lernen durch Handeln wird Sie erfahren lassen. “

Darüber hinaus spricht Wilmeth darüber, wie man Geld für Investitionen von privaten Investoren und anderen Quellen findet. Sobald das Investitionsgeld verfügbar ist, führt Wilmeth die Leser durch die gebotene Sorgfalt beim Kauf einer Immobilie, damit sie schlechte Geschäfte vermeiden können, und er spricht darüber, wie sie sich erholen können, wenn Sie ein schlechtes Geschäft machen. Ein schlechtes Geschäft ist kein Grund aufzugeben, sondern eine Gelegenheit, aus Ihren Fehlern zu lernen.

Wilmeth führt die Leser auch durch alle Details der Geschäfts- und Steuerplanung. Er führt sie in die sogenannte MBA-Formel ein, die Folgendes umfasst: Überwachen Ihrer Belastungen und Gutschriften, Ausgleichen der Bücher und Analysieren der Zahlen.

Er spricht auch darüber, wie wichtig es ist, mit anderen in Kontakt zu treten. Sie müssen schnell reagieren, telefonieren, anstatt auf eine E-Mail-Antwort zu warten, und sich konsequent vor andere stellen, damit diese Ihnen bei der Suche nach Angeboten helfen und Sie Verkäufe tätigen können. Selbst wenn Sie die Antworten auf die Fragen einer Person nicht kennen, kann das bloße Antworten dazu führen, dass Sie eine Beziehung aufbauen, von der Sie auf lange Sicht profitieren können. Alle diese Punkte werden auf diesen Seiten ausführlich erläutert, zusammen mit Ratschlägen zu Networking, Freiwilligenarbeit, Marketing und vielem mehr.

Über alle Details der Immobilieninvestition hinaus geht es jedoch um die Kernbotschaft des Buches – die Bedeutung des Mentorings, die Wilmeth in zwei Hauptpunkten zusammenfasst: 1) “Wenn Sie neu im Investieren sind, sollten Sie wirklich einen Mentor haben. Und wenn Sie sich dagegen entscheiden.” Es wird einen Tag geben, an dem Sie mich flüstern hören werden: “Ich habe es Ihnen gesagt”. Und 2) “Wenn Sie bereits ein anspruchsvoller Investor sind, können Sie mehr Geschäfte abschließen und Ihr Geschäft erweitern, indem Sie ein guter Mentor sind zu anderen.”

Mentoring kann letztendlich nur für einen Immobilieninvestor von Vorteil sein. Wie Wilmeth feststellt:

“Ihr Zeugnis aus erster Hand ist viel wirkungsvoller als ein Seminar, ein Buch oder die Teilnahme an einem Clubtreffen für Investoren. Sie werden anderen als glaubwürdig und als Vorbild für” Wenn ich es kann, können Sie es auch “begegnen. Ich glaube Der beste Weg, um das echte Geschäft zu sein, besteht darin, Schritte zu unternehmen, um Ihr Vermögen zu vergrößern, Ihre Geschichte zu teilen und dann anderen zu helfen, reich zu werden, ohne eine Gebühr zu erheben. “

Ja, Sie haben das richtig gelesen – “ohne eine Gebühr zu erheben.” Wilmeth beschreibt den Unterschied zwischen Trainern, die Gebühren erheben, und echten Mentoren, und seine Einstellung zum Mentoring ist infolgedessen erfrischend.

Viele erfolgreiche Geschäftsleute werden versuchen, Ihnen zu sagen, wie Sie reich werden können, indem Sie mit Ihnen teilen, was sie getan haben, aber es ist selten, jemanden zu finden, der dies tut, um etwas zurückzugeben, anstatt sich selbst zu nützen. Nicht dass Wilmeth die persönlichen Vorteile der Hilfe für andere bestreitet, aber sein aufrichtiger Wunsch, anderen zu helfen, zuerst reich zu werden, unterscheidet dieses Buch von allen anderen bereits verfügbaren Immobilienbüchern. Egal, ob Sie neu in der Immobilieninvestition sind oder mehr durch Zurückgeben lernen möchten, dieses Buch eröffnet Ihnen neue Möglichkeiten.

Inspiriert von Tyler Tichelaar

Dazu passend

Immobilien gegen Immobilien gegen Immobilien

Vier kreative Ideen, um städtische Immobilien zu nutzen

Städtische Immobilien können ohne viel finanzielles Kapital schwierig zu entwickeln sein. Jeder mit einem leeren …

Kommentar verfassen