Natur gegen Ernährung - Ein soziologischer Ansatz für wilde, isolierte und institutionalisierte Kinder

5 gefährlichsten Länder für Reisen mit Kindern

Menschen reisen aus verschiedenen Gründen, wie zum Beispiel geschäftlich, unterhaltsam und lernend, um nur einige zu nennen. Während einige gerne neue Kulturen und Umgebungen erkunden, reisen andere und melden sich freiwillig an Katastrophenorten. Einige reisen, um sich zu entspannen, andere reisen, um sich Erfahrungen und Herausforderungen auszusetzen, die sie zu Hause nicht erleben können. Unabhängig davon wird das Reisen zu einer befriedigenden Erfahrung, wenn Sie Ihre Kinder bei sich haben.

Während Reisen in die ganze Welt mit Risiken verbunden sind, gibt es einige Länder, die für Reisen mit Kindern sehr gefährlich sind. Dies kann viele Gründe haben: natürliches Terrain, politische Unruhen, Wetterbedingungen, gewalttätige Banden und vieles mehr. Während Sie möglicherweise eine Reiseversicherung für Kinder haben, ist es dennoch von Vorteil, festzustellen, welche Länder für sie nicht sicher sind. Also, ohne weiteres, hier sind 5 der gefährlichsten Länder für Reisen mit Kindern.

# 1. Brasilien

Brasilien ist definitiv eines der schönsten Länder der Welt. Es ist voller atemberaubender Landschaften und außergewöhnlicher Touristenattraktionen. Dieses Land weist jedoch auch eine epische Kriminalitätsrate auf, mit Mordraten, die viermal so hoch sind wie in den USA

# 2. Russland

Wenn Sie auf markante Architektur stehen und die östliche Kultur lieben, ist Russland der richtige Ort für Sie. Aber wohlgemerkt, das gewalttätige Hassverbrechen in diesem Land hat in den letzten Jahren dramatisch zugenommen. Insbesondere Reisen mit Ihren Kindern in die südlichen Bundesstaaten gelten aufgrund politischer Unruhen und terroristischer Aktivitäten als riskant.

#3. Zimbabwe

Simbabwe ist eines der beliebtesten Reiseziele Afrikas und bekannt für seine atemberaubenden Viktoriafälle und riesigen Wildparks. Aber wie die oben genannten Länder ist es auch sehr volatil und anfällig für politische Umwälzungen. Was noch schlimmer ist, ist, dass es unter sich verschlechternden wirtschaftlichen Bedingungen leidet, die viele Einheimische verzweifelt machen. Bevor Sie eine Reise in dieses Land planen, stellen Sie sicher, dass Ihre Reiseversicherung für Kinder deckt es ab.

# 4. Haiti

Haiti gehört vielleicht zu den wenigen Ländern der Welt mit einigen der auffälligsten natürlichen Umgebungen in der Karibik. Leider ist das Land ein Zuhause für zügellose Gewaltverbrechen und Entführungen geworden. Berichten zufolge wurden die meisten Opfer geschlagen und vergewaltigt.

# 5. Kenia

Kenia besitzt die Eigenschaften eines Naturwunders und ist berühmt für den Nairobi National Park. Es besteht kein Zweifel, dass dieses ostafrikanische Land einige der besten Wildbeobachtungen der Welt hat. Anscheinend wurde Kenia eines der am stärksten von Verbrechen heimgesuchten Länder Afrikas. Tatsächlich sind die meisten Touristenziele zu einem Zufluchtsort für bewaffnete Angreifer, Carjacker, Taschendiebe und sogar Terroristen geworden.

Natürlich sind die oben genannten Länder nur einige der vielen Ziele, an denen Reisende empfohlen werden, sie überall zu meiden. Auch sie stehen bei den meisten Versicherern ganz oben auf der Liste. Während die Schönheit und Erfahrung dieser Länder erstklassig ist, möchten Sie auf keinen Fall riskieren, mit Ihren Kindern dorthin zu reisen. Es lohnt sich nicht nur.

Inspiriert von Neil Clymer

Dazu passend

Kermit stolz machen - Kinder werden grün!

Teen Konfliktlösung – Sicherheit nehmen

Dies ist für Lehrer, Administratoren und Berater, die an der Lösung von Konflikten bei Teenagern …

Kommentar verfassen