Vor- und Nachteile von Point-of-Service-Gesundheitsplänen

5 Tipps für lustige Dinge mit Kindern zu tun, wenn Sie zu müde sind, um zu planen

Angesichts der Herausforderungen bei Hausaufgaben, außerschulischen Aktivitäten, Arztbesuchen, Kleidungseinkäufen, Hausarbeit, Badezeit sowie Ihrem eigenen Arbeitsplan und Ihrer Haushaltsverantwortung kann es schwierig sein, Zeit und Energie zu finden, um außergewöhnliche Familien zu planen Aktivitäten oder lustige Dinge mit Kindern zu tun, die etwas ganz Besonderes sind.

Glücklicherweise gibt es Optionen, die Sie in Betracht ziehen können und die gerade genug “etwas anderes” haben, um Sie und Ihre Kinder glücklich zu machen – aber das ist nicht so kompliziert, dass sie eine Menge Vorausplanung, Gedanken und Mühe erfordern.

Bevor Sie sich also der Erschöpfung hingeben und sich auf eine weitere Nacht einlassen, in der Sie Candy Crush auf Ihrem Smartphone spielen, während die Kinder fernsehen, sollten Sie eines dieser 5 großartigen alternativen Szenarien in Betracht ziehen.

Familienschlafpartys

Wenn Ihre müde Mutter oder Ihr Vater in letzter Minute etwas zusammenstellen müssen, versuchen Sie eine Pyjamaparty für alle Familien. Lassen Sie Ihre Kinder ihre Schlafsäcke oder Decken und Kissen ins Wohnzimmer bringen, bestellen Sie Pizza und schauen Sie sich einen Lieblingsfilm an – und schon haben Sie eine Veranstaltung.

Wenn Sie Eis oder Popcorn zur Hand haben, fügen Sie diese als Snacks und Desserts hinzu, um Ihren Kindern einen zusätzlichen Genuss zu bieten. Beenden Sie den Abend, indem Sie das Licht ausschalten, die Taschenlampen und Kerzen herausholen und gruselige, aber lustige urbane Legenden, große Geschichten oder Familiengeschichten “bevor Sie geboren wurden” erzählen.

Dinnershows

Ob es sich um einen Film im Theater oder um Live-Unterhaltung handelt, Dinnershows sind die perfekte Option für Abende, an denen Sie einen besonderen Ausflug machen möchten, aber einfach nicht die Zeit oder Energie haben, etwas zusammenzustellen. Alles ist eingebaut – der Veranstaltungsort, das Essen und die Aktivität – und Sie müssen nur zu einem Ort gehen und einen Kauf tätigen, um dies zu erreichen. Außerdem wird danach nicht mehr aufgeräumt. Sie können sich einfach zurücklehnen und zusehen, wie Ihre Kinder Spaß haben (und den Spaß selbst genießen), während jemand anderes die ganze Arbeit erledigt.

Parkausflüge

Bei schönem Wetter kann eine Parkexpedition genau das Richtige sein, wenn Sie nach lustigen Aktivitäten für Kinder suchen, die einfach und stressfrei sind. Schnappen Sie sich Ihr Insektenschutzmittel, packen Sie die Kinder ins Auto, schwingen Sie sich an Ihrem Lieblingsplatz vorbei und machen Sie ein schnelles Picknick im Park. Drehen Sie anschließend die Kinder los, um zu spielen, während Sie sich entspannen und auf einer Parkbank zuschauen.

Fahren Sie mit dem Zug

Stapeln Sie alle ins Auto, schalten Sie einige Lieblingsmusikstücke im Radio ein und gehen Sie an einen Ort, an dem Sie eine kleine Landschaft erkunden können – eine Landstraße, eine malerische Stadt in der Nähe, einen Teil Ihrer eigenen Stadt, den Sie nicht oft besuchen. Sie können den Ausflug lebendig halten, indem Sie Ihren Kindern auf Sehenswürdigkeiten hinweisen, mitsingen oder Mini-Versionen des Alphabet-Spiels spielen. Beenden Sie die Aktivität, indem Sie irgendwo auf eine Eistüte warten, bevor Sie nach Hause fahren.

Eine andere Variante dieser Idee, wenn Sie irgendwo mit mindestens öffentlichen Verkehrsmitteln leben, besteht darin, in den Zug einzusteigen und eine gemütliche Fahrt ohne ein bestimmtes Ziel zu unternehmen. Unterwegs können Sie über die verschiedenen Städte oder Stadtteile sprechen, durch die Sie fahren, und vielleicht ein oder zwei Mal an verschiedenen Haltestellen aussteigen und sich umschauen. Egal ob Zug oder Auto, Ihre Kinder werden wahrscheinlich von der Neuheit begeistert sein, herumzufahren und die Sehenswürdigkeiten ohne besonderen Zweck zu sehen – und die Möglichkeit zu haben, ein unkonzentriertes, aber lustiges Gespräch mit Mama und / oder Papa zu führen.

Zum Abschied winken:

Sie wissen, dass Tante, Onkel, Großeltern oder beste Freundin Sie immer belästigen, damit sie die Kinder babysitten? Warum nehmen sie nicht ihr Angebot an? Manchmal sind die lustigsten Dinge, die man mit Kindern machen kann, Aktivitäten, die man für sie macht, die einen aber nicht wirklich einbeziehen – wie eine Überraschung, ein lustiger Last-Minute-Ausflug mit einem ihrer beliebtesten Erwachsenen neben Mama oder Papa.

Während Tante Jenna oder Opa Dave die Kinder in letzter Minute glücklich unterhalten, können Sie die Zeit nutzen, um Hausarbeit zu erledigen, Rechnungen zu bezahlen oder einfach ein paar Stunden in einem ruhigen Haus zu sitzen und zu lesen oder fernzusehen. Wenn Ihre Kinder von ihrem Last-Minute-Überraschungsausflug zurückkommen, werden sie wahrscheinlich voller begeisterter Geschichten sein, die sie vor dem Schlafengehen oder am nächsten Morgen am Frühstückstisch mit Ihnen teilen können.

Inspiriert von Clinton Rhodes

Dazu passend

Kindern helfen, schneller zu verstehen, um bessere Schulleistungen zu erzielen

5 super lustige Indoor-Aktivitäten, die Kinder lieben werden

Anstatt Ihre Kinder den ganzen Tag fernsehen oder ihre Spiele spielen zu lassen, sollten Sie …

Kommentar verfassen