Natur gegen Ernährung - Ein soziologischer Ansatz für wilde, isolierte und institutionalisierte Kinder

Beste elektrische Zahnbürste für Kinder

Das Gespräch hat sich nun von der Frage, ob Kinder eine elektrische Zahnbürste verwenden sollten, zur Auswahl der besten elektrischen Zahnbürste für Kinder verschoben.

Zahnärzte sind in ihrer Empfehlung klar. Eine elektrische Bürste hat auch für jüngere Benutzer mehrere Vorteile. Es hilft dabei, das Reinigen Ihrer Zähne angenehmer zu gestalten, und so können Kinder leichter eine Putzgewohnheit entwickeln.

Wie finde ich die beste elektrische Zahnbürste für Kinder? Es gibt bestimmte Dinge zu beachten, die sich von den Themen unterscheiden, die Ihre Kaufentscheidung für Erwachsene bestimmen.

1. Kinder haben leicht Angst

Elektrische Zahnbürsten können gewöhnungsbedürftig sein. Sie vibrieren, summen und machen beim Reinigen seltsame Geräusche. Und das Gefühl, das in Ihrem Mund verursacht wird, kann anfangs unangenehm sein. Kinder reagieren auch empfindlicher auf Würgen, was die Erfahrung mit einer elektrischen Zahnbürste schwieriger macht.

Da ihre Luftwege kleiner sind, empfinden Kinder die größeren Bürstenköpfe als unangenehmer als Erwachsene. Schonendes Bürsten und Auswählen der richtigen Kopfgröße sind wichtige Schritte, um sicherzustellen, dass Ihre Kinder Spaß an der Verwendung einer elektrischen Bürste haben. Denken Sie daran, das Ziel ist es, Kinder dazu zu bringen, ihre Zähne zu putzen und die Mundhygiene aufrechtzuerhalten.

2. Kinder wollen Anleitung

Eltern sind oft die ersten Menschen, an die sich ein Kind wenden wird, um Ratschläge zu erhalten – zu irgendetwas. Wenn Sie den richtigen Weg zur Verwendung einer Zahnbürste demonstrieren, ahmen Kinder Sie gerne nach und genießen es, eine zu verwenden. Bevor Sie also planen, Kindern eine elektrische Bürste zu besorgen, ist es für Eltern möglicherweise eine gute Idee, eine zu kaufen und sie vor sich zu benutzen – nur um ihnen zu zeigen, dass es eine „gute Sache“ ist, die sogar Spaß macht.

3. Beobachten Sie, wie Kinder atmen

Die meisten Kinder atmen hauptsächlich durch die Nase, aber einige sind Mundatmer. Dies bedeutet, dass sie nicht durch die Nase, sondern durch den Mund einatmen. Für diese Kinder ist die Verwendung einer Zahnbürste natürlich unbequemer und unangenehmer als für andere. Es kann schwierig sein, gleichzeitig zu atmen und zu bürsten.

In Verbindung mit ihrer Empfindlichkeit gegenüber Würgen und kleinen Luftwegen kann der Gedanke, eine große Zahnbürste in den Mund zu stecken, furchterregend erscheinen. Wenn Sie feststellen, dass Ihr Kind eine Mundatmung hat, können Sie dies kompensieren, indem Sie einige Anpassungen am Putzvorgang vornehmen.

Beginnen Sie mit einem kleinen Pinsel. Halten Sie die Putzvorgänge kurz. Sei sanft. Stellen Sie einen positiven Ton für die gesamte Erfahrung sicher. Führen Sie nach und nach neue Aspekte ein, anstatt sich zu beeilen, um dem Kind in ein paar Lektionen alles beizubringen.

4. Gehen Sie langsam auf Zahnpasta

Kinder brauchen eigentlich keine Zahnpasta, um ihre Zähne zu putzen, bis sie ungefähr 5 Jahre alt sind. Einige Kinder werden den Geschmack nicht mögen. Andere mögen das Gefühl eines klebrigen, schleimigen Gels in ihrem Mund nicht genießen. Diese können das Zähneputzen ausschalten, geschweige denn mit einer elektrischen Zahnbürste.

Wenn Sie mit dem trockenen Zähneputzen beginnen, ist es wahrscheinlicher, dass Kinder die Erfahrung genießen und ihre Zähne für die empfohlenen 2 Minuten weiter putzen, anstatt in wenigen Sekunden aufzugeben. Und die Dauer der Reinigung ist für die Zahnhygiene weitaus wichtiger als die Verwendung von Zahnpasta. Tatsächlich stammen kaum 15% der reinigenden Wirkung des Zähneputzens aus der Paste selbst. Der größte Teil der Reinigung erfolgt aufgrund der Pinselstriche, der Art des Bürstenkopfs, des Erreichens aller Bereiche in Ihrem Mund und des langen Bürstens.

Lassen Sie uns unter Berücksichtigung dieser Faktoren darüber sprechen, wie Sie die beste elektrische Zahnbürste für Kinder auswählen.

Das wichtigste zuerst. Kinder nicht brauchen eine elektrische Art von Zahnbürste so viel wie sie brauchen, um gute Putzgewohnheiten zu entwickeln. Glücklicherweise hilft es dabei, den Prozess reibungsloser zu gestalten, und erhöht daher die Möglichkeit, dass Kinder schnell die Putzgewohnheit entwickeln, als wenn sie eine manuelle Zahnbürste verwenden.

Es gibt einige wichtige Einschränkungen, denen Kinder beim Zähneputzen ausgesetzt sind, die durch die richtige Wahl überwunden werden können:

  • Kinder verstehen nicht ganz, warum es wichtig ist, sich überhaupt die Zähne zu putzen

  • Kinder können sich das Innere ihres Mundes nicht vorstellen oder nicht erkennen, wo sich Spalten oder schwer zugängliche Bereiche befinden, die sie reinigen müssen

  • Jüngere Kinder verfügen normalerweise nicht über die manuellen Fähigkeiten und die Handkoordination, um richtig putzen zu können

Aus all diesen Gründen kann die Auswahl einer guten elektrischen Bürste für Kinder eine sehr vorteilhafte Entscheidung sein. Dies gilt auch für jüngere Kinder, deren Eltern für sie Zähne putzen. Die elektrische Zahnbürste eines Kindes ist schneller, angenehmer und effektiver beim Reinigen der Zähne Ihres Kindes. Kinder sind auch kooperativer und erlauben das Bürsten lange genug, wenn Sie ein elektrisches Gerät verwenden.

Was ist das richtige Alter, um eine elektrische Zahnbürste für Kinder zu kaufen?

Solange das Kind unter Aufsicht putzt, können Sie bereits im Alter von zwei Jahren mit dem Trockenbürsten beginnen. Die meisten Eltern entscheiden sich für die Verwendung elektrischer Zahnbürsten, wenn ihre Kinder zwischen 5 und 8 Jahre alt sind.

Viel über diese Entscheidung hängt von der Fähigkeit des Kindes ab, das Gerät bequem zu benutzen. Viele Kinder fragen danach, nachdem sie Eltern oder Geschwistern beim Bürsten mit einer elektronischen Bürste zugesehen haben. Was wichtig ist, ist zu vermeiden, es einem Kind aufzuzwingen, das noch nicht bereit ist. Das ist kontraproduktiv und kann die Bildung einer Bürstgewohnheit beeinträchtigen.

Ein weiterer Faktor, der das beste Alter für die Verwendung einer elektrischen Zahnbürste bestimmt, ist das beim Putzen entstehende Durcheinander! Wenn Ihr Kind zu jung ist, um damit fertig zu werden, sieht Ihr Badezimmer möglicherweise so aus, als hätte es ein Hurrikan getroffen!

Welche Faktoren spielen bei der besten elektrischen Zahnbürste für Kinder eine Rolle?

Hohe Qualität: Kinder müssen die gleiche Qualität der Zahnbürste haben, die Erwachsene für sich selbst auswählen würden. Das liegt daran, dass billigere Geräte abrasiver und zahnschädlicher sind. Und jüngere Kinder haben empfindliche Zähne und Zahnfleisch, die leichter beschädigt werden können.

Plaqueentfernung: Jede Zahnbürste sollte Zahnbelag entfernen. Schauen Sie sich die Plaque-Werte an, bevor Sie Batterie-Zahnbürsten für Kinder auswählen. Das Entfernen von Plaque hilft, die Bildung von Zahnhöhlen zu vermeiden. Angesichts der Anzahl der Kinder, die Süßigkeiten und zuckerhaltige Lebensmittel zu sich nehmen, ist dies sehr wichtig.

Bürstenkopfgröße: Die Form und Größe eines elektrischen Zahnbürstenkopfes ist ein sehr wichtiges Element bei der Auswahl eines Geräts für Kinder. Die ideale Bürste kann auf alle Teile des Mundes zugreifen, auch hinter den letzten Backenzähnen und in den Wangen, bleibt jedoch klein genug, um sich wohl zu fühlen.

Gute Borsten: Bürstenköpfe mit hochwertigen Borsten sind besser zu reinigen und weniger schädlich für das Zahnfleisch. Es wird empfohlen, dass bei einer Zahnbürste für Kinder die Bürstenköpfe einmal im Monat ausgetauscht werden.

Wiederaufladbar: Es ist am besten, wenn eine elektrische Zahnbürste für Kinder wiederaufladbar und nicht batteriebetrieben ist. Sie sind für Kinder sicherer.

Nun, da Sie eine gute Vorstellung davon haben, was Sie beachten sollten, welche ist die beste elektrische Zahnbürste für Kinder?

Es gibt einige Marken und Modelle, die Zahnärzte Kindern sehr empfehlen. Welches Sie auswählen, hängt von den individuellen Anforderungen Ihrer Kinder ab. “Die Tochter eines Zahnarztes” bietet eine detaillierte Anleitung, die Ihnen bei der Entscheidung hilft.

Inspiriert von Cumba Gowri

Dazu passend

Kermit stolz machen - Kinder werden grün!

Teen Konfliktlösung – Sicherheit nehmen

Dies ist für Lehrer, Administratoren und Berater, die an der Lösung von Konflikten bei Teenagern …

Kommentar verfassen