Krankenversicherung Angebote ohne Angabe Ihrer Telefonnummer

Eltern erwachsene Kinder heute

War es manchmal stressig, fast alle zwei Stunden schmutzige Windeln wechseln zu müssen? Es verschlechterte sich sogar, als Ihr geliebtes Kind ein Teenager wurde; Er oder sie war rebellisch und gab Ihnen schlaflose Nächte. Die Zeit verging wie im Fluge und jetzt ist Ihr “Kind” erwachsen geworden. Was passiert, wenn Sie feststellen, dass er oder sie einen schwerwiegenden Fehler macht? Wirst du ihn / sie schimpfen wie den Teenager, den du früher hattest? Ich bin sicher, dass dies Ihre herzliche Beziehung zu ihm / ihr ruinieren wird.

Jeder möchte sein erwachsenes Kind als besten Freund haben, aber das wird nicht einfach, es sei denn, Sie erkennen ihren Status als Erwachsene an und lernen, sie mit dem gleichen Maß an Respekt zu behandeln, das Sie anderen Erwachsenen entgegenbringen. Dies wird definitiv die Bindung zwischen euch beiden stärken. Jetzt ist Ihr Kind bereit, sich niederzulassen, aber aufgrund der Wahl des Ehepartners möchten Sie ihm einen Sinn in den Kopf drücken. Wie gehen Sie mit einer solchen Situation um? Sie können versuchen, mit Ihrem Kind über Ihre Bedenken zu sprechen, aber bitte versuchen Sie, einen respektvollen Ton beizubehalten, um zu vermeiden, dass Ihr eigenes Blut gegen Sie rebelliert! Wenn es nicht hilft, mit ihnen darüber zu sprechen, müssen Sie die bittere Realität akzeptieren und einfach den Ehepartner akzeptieren und respektieren.

Wenn Sie Ihre Kinder zu Hause besuchen, wird dies auf jeden Fall ein Lächeln auf die Lippen zaubern. “Ihre Anwesenheit ist wichtiger als Ihre Geschenke” … aber Sie müssen sie auch über Ihren Besuch informieren. Dies schafft auf jeden Fall ein gutes Umfeld zwischen Ihnen und der Familie Ihres Kindes. Überraschungsbesuche zu machen mag Spaß machen, aber denken Sie auch daran, dass Ihr Kind jetzt erwachsen ist und seine Privatsphäre respektiert werden sollte. Wenn sie noch unter Ihrem Dach leben, müssen Sie sie möglicherweise in die Haushaltsführung einbeziehen. Dies bedeutet nicht, dass Sie sie dazu bringen sollten, Miete zu zahlen. Wenn Sie sie einige Lebensmittel und Nebenkosten kaufen lassen und manchmal die Wasserrechnungen bezahlen, wird dies keinen Knochen brechen.

Vorbei sind die Zeiten, in denen Sie das letzte Wort hatten! Sie sind keine kleinen Kinder mehr, daher müssen Sie bei Familiendiskussionen auf das hören, was sie zu sagen haben, und ihre Ideen respektieren. Wenn Sie mit einem ihrer Ratschläge nicht einverstanden sind, müssen Sie respektvoll mit ihnen sprechen und versuchen, sie zum Kauf Ihrer Ideen zu überreden. Wenn Sie wichtige Angelegenheiten in Bezug auf die Familie unternehmen, ohne sie zu informieren, werden Sie auf jeden Fall von Ihnen vertrieben!

Es erreicht einen Punkt, an dem Ihr erwachsenes Kind Sie um einen Kredit bittet. Denken Sie daran, Sie sind ihr bester Freund! und sie zählen definitiv auf dich. Wie gehen Sie vor? Wenn Sie nicht in der Lage sind zu helfen, seien Sie einfach ehrlich … sie sind Erwachsene und sie werden verstehen. Wenn Sie es schwingen können, seien Sie transparent und informieren Sie Ihre anderen Kinder. Dies verhindert Geschwisterrivalität. Legen Sie dann einen Rückzahlungsplan fest. Indem Sie ihnen Kredite gewähren, verwandeln Sie sie in sehr unabhängige Menschen. Die Erziehung erwachsener Kinder ist viel einfacher als der Umgang mit Teenagern. Trotz ihres Erwachsenenstatus bleiben sie Ihre Babys, und Sie sollten bei Bedarf helfen.

Inspiriert von Paul Anthony Beard

Dazu passend

Kermit stolz machen - Kinder werden grün!

Teen Konfliktlösung – Sicherheit nehmen

Dies ist für Lehrer, Administratoren und Berater, die an der Lösung von Konflikten bei Teenagern …

Kommentar verfassen