Krankenversicherung Angebote ohne Angabe Ihrer Telefonnummer

Kinder und ihre sich ändernden Rollen im Laufe der Geschichte

Kinder in der heutigen Gesellschaft scheinen viel verwöhnter und weniger verantwortungsbewusst zu sein als noch vor einigen Jahrzehnten. Sie schienen auch viel von dem Wertesystem verloren zu haben, das die meisten von uns als selbstverständlich erachteten. Indem wir die Rollen von Kindern in der Vergangenheit untersuchen, können wir möglicherweise die Ursache der Probleme aufspüren, die wir mit der heutigen schwierigen Jugend haben.

In alten Tagen wurden Kinder als kleine Erwachsene behandelt und erhielten viele der gleichen Aufgaben, die ihre Eltern übernommen hatten. Jugendliche arbeiteten Seite an Seite mit ihren Eltern auf den Feldern, sobald sie laufen konnten. Kinder, die als Soldaten dienten, waren in einigen Ländern keine Seltenheit. Ehen fanden statt, als eine Person ungefähr zwölf Jahre alt war, in der Hoffnung, dass sie sich in den wenigen Jahren, in denen sie leben musste, fortpflanzen konnte. Junge Menschen waren in diesen Zeiten praktisch von Geburt an den harten Realitäten des Lebens ausgesetzt.

Der Tod war auch ein alltägliches Ereignis, als die durchschnittliche Lebensspanne ungefähr vierzig Jahre betrug. Nur eines von fünf Kindern überlebte bis zum Erwachsenenalter, so dass der Verlust von Geschwistern ebenfalls häufig vorkam. Viele Eltern erlebten nicht, wie ihre Kinder aufwuchsen, weil sie im Kampf und im Kinderbett ums Leben kamen, und viele Kinder wurden von Erwachsenen aufgezogen, die wenig oder gar keine Blutverbindung zu ihnen hatten.

All diese Faktoren verhinderten, dass die meisten Kinder verwöhnt oder verwöhnt wurden. Der tägliche Kampf ums Überleben beschränkte jede Frivolität. Dies bedeutet nicht, dass diese Eltern ihre Kinder nicht wertschätzten oder sich nicht um sie kümmerten. Jedes Kind, das die Kindheit überlebte, wurde als großes Kapital angesehen, und die menschliche Natur diktierte, dass diese Kinder möglicherweise sehr geschätzt wurden.

Die Disziplin war auch viel energischer als heute. Aufgrund der Gefahren, die in den alten Umgebungen vorhanden waren, kann die Nichtbeachtung der Regel eines Elternteils häufig zum Tod führen. Um diese Jugendlichen zu schützen, schlugen viele Eltern sie körperlich, um sicherzustellen, dass die Regeln eingehalten wurden.

In der modernen Welt ist das tägliche Überleben nicht mehr der Kampf, der es einmal war. Die Eltern sind nachsichtiger und liebevoller geworden, als ihre Vorgänger es sich erträumt hätten. Jedes Kind spielt gerne mit Spielzeug und erhält eine qualitativ hochwertige Ausbildung. Viele Experten betonen, dass Eltern ihren Kindern erlauben sollten, ihre Kindheit gründlich zu genießen, um ein gesunder und glücklicher Erwachsener zu werden.

Aufgrund dieser Haltung der Kindererziehung haben sich mehrere Probleme entwickelt. Einige junge Leute scheinen heute keinen Respekt vor irgendetwas zu haben, und viele landen vor ihrem achtzehnten Geburtstag im Gefängnis. Drogen- und Alkoholmissbrauch ist weit verbreitet. Als Erwachsene stellen viele dieser Kinder fest, dass sie mit dem “echten” Leben nicht fertig werden können.

Als Eltern gibt es verschiedene Möglichkeiten, wie Sie Ihrem Kind helfen können, sich zu einem erfolgreichen Erwachsenen zu entwickeln. Das Wichtigste ist, dass jedes Kind Regeln braucht und Strafen verhängt werden sollten, wenn diese Richtlinien nicht eingehalten werden. Dies bedeutet nicht, dass Sie Ihr Kind auf irgendeine Weise körperlich bestrafen sollten. Sie können sich für eine angemessene Bestrafung entscheiden, aber die Bestrafung sollte erfolgen. Wenn Sie eine Reihe von Regeln festlegen und diese nicht befolgen, senden Sie Ihrem Kind möglicherweise die Nachricht, dass Regeln nicht wichtig sind.

Möglicherweise möchten Sie Ihrem Kind auch einige Aufgaben im Haus übertragen. Dies ist eine gute Möglichkeit, Ihrem Kind viele der Haushaltsfähigkeiten beizubringen, die es als Erwachsene benötigt. Ihrem Kind beizubringen, sich selbst und andere zu respektieren und gute Manieren zu zeigen, ist der Schlüssel zu seinem anhaltenden sozialen Erfolg.

Als Eltern ist es Ihre Aufgabe und Ihr Privileg, Ihrem Kind alles beizubringen, was es wissen muss, wenn es wächst. Ein guter Erziehungsplan kann verhindern, dass Ihr Kind in Situationen gerät, die Sie und er später bereuen werden.

Inspiriert von Scarlett Capelli

Dazu passend

Kermit stolz machen - Kinder werden grün!

Teen Konfliktlösung – Sicherheit nehmen

Dies ist für Lehrer, Administratoren und Berater, die an der Lösung von Konflikten bei Teenagern …

Kommentar verfassen