Vor- und Nachteile von Point-of-Service-Gesundheitsplänen

Mein Mann sagt, er liebt mich als Mutter seiner Kinder, aber er liebt es nicht, mit mir zusammen zu sein

Ich habe kürzlich von einer Frau gehört, die ihren Mann unter Druck gesetzt hatte, wie er sich “wirklich” für sie fühlte. Sie hatte das Gefühl, dass sie diese Frage stellen musste, weil sie nicht anders konnte, als zu bemerken, wie sich die Dinge zwischen ihnen tot angefühlt hatten oder wie sie sich gegenseitig ignorierten – außerhalb ihrer Kinder.

Die Frau hatte also nicht erwartet, dass ihr Mann seine unsterbliche und leidenschaftliche Liebe zu ihr erklärt, aber sie war schockiert über das, was er tatsächlich sagte. Er erklärte sehr sachlich (ohne viel Gefühl), dass er sie immer lieben würde, weil sie die Mutter seiner Kinder sei und dass dies sie immer verbinden würde, aber er sagte, er liebte sie nicht so, wie er es tat gewöhnt und dass er es sicherlich nicht liebte, mit ihr zusammen zu sein.

Die Frau hatte das Gefühl, geschlagen worden zu sein. Sie hatte diese Erklärung nicht erwartet. Sie wusste, dass die Dinge in der Ehe in letzter Zeit nicht so toll gewesen waren, aber wenn ihr Mann ihr dieselbe Frage gestellt hätte, hätte sie definitiv geantwortet, dass sie ihn immer noch liebte und sie wünschte, sie könnten aufhören, nur herumzuwischen und eine zu ignorieren Ein weiterer. Sie wollte, dass die Dinge so waren, wie sie früher waren, bevor sie Kinder hatten. Trotzdem würde sie ihre Kinder nicht gegen irgendetwas auf der Welt eintauschen.

Die seltsame Ironie dieser ganzen Sache war, dass die Kinder sie in vielerlei Hinsicht näher zusammengebracht hatten. Aber in vielerlei Hinsicht war dies das, was so viel Zeit in Anspruch nahm, dass sie als Paar auseinander zu driften begannen. Die Frau wollte dieses “Paar Zeit und Nähe” zurück. Aber jetzt, da sie wusste, dass ihr Mann sie nicht so liebte, wie er sollte, wollte sie wissen, ob es einfach zu spät war. Ich hätte nicht gedacht, dass es so ist. Ich werde Ihnen im folgenden Artikel erklären, warum.

Nicht zulassen, dass das Wort ihres Mannes sie davon abhält, das zu bekommen, was sie wirklich wollte: Die Gefahr in dieser ganzen Situation bestand natürlich darin, dass sich die Frau wegen der Worte, die der Ehemann gewählt hatte, zurückzog. Diese Worte waren sehr unglücklich und es gab keine Möglichkeit, sie zurückzunehmen. Und die Frau fing wirklich an, darüber nachzudenken und diese zu riskieren, damit diese Gedanken sie davon abhalten konnten, sich vorwärts zu bewegen.

Obwohl ich wusste, dass die Worte sie sehr tief verletzt hatten, wollte ich, dass sie dies relativierte. Es war sehr wahrscheinlich, dass ihr Mann genauso müde und frustriert war wie sie. Er hat diese Worte vielleicht nicht wirklich gemeint. Möglicherweise hat er sich für einen Schockwert entschieden, um zu versuchen, eine Reaktion oder eine Veränderung zu verhindern. Sie hatte wirklich keine Möglichkeit zu wissen, was er wirklich fühlte, aber sie wusste, dass er sich verpflichtet hatte, sie als Mutter seiner Kinder zu lieben. Und obwohl sie es nicht realisiert hat, IST das etwas. Weil viele Männer das nicht einmal zugeben, wenn sie an diesen Punkt kommen. Sie könnte dies als Ausgangspunkt verwenden und von dort aus arbeiten.

Übergang von den Eltern zu den Liebhabern: Es schien, dass sowohl Ehemann als auch Ehefrau sich einig waren, dass sie eine völlig andere Ehe hatten, bevor sie Eltern waren. Das ist sehr häufig. Ich bezweifle, dass viele Eltern ehrlich sagen können, dass sie genauso viel Zeit für Paare haben wie früher. Dies ist nur die Realität, sich um jemanden zu kümmern, der hauptsächlich von Ihnen abhängig ist. Und meistens sind sowohl Ehemann als auch Ehefrau dabei, weil sie ihre Kinder genauso lieben wie ihren Ehepartner.

Aber nur wenige Menschen erwarten oder sind auf die Verschiebung vorbereitet, die normalerweise als Ergebnis stattfindet. Wir sind so beschäftigt, über unsere Kinder zu sprechen und sie zu pflegen und als Familie zu arbeiten, dass wir vergessen, als Paar zu arbeiten. Viele Eltern werden sich weigern, Prioritäten zu setzen, weil sie befürchten, dass sie ihren Kindern etwas wegnehmen oder egoistisch sind. Was sie letztendlich nicht verstehen, ist eines der besten Geschenke, die Sie Ihren Kindern machen können, glückliche Eltern und die Sicherheit, die eine liebevolle, engagierte Familie bringt.

Nicht nur das, sondern Sie geben Ihren Kindern die Gabe zu sehen, wie gesunde Eheprioritäten aussehen. Ich sagte dieser Frau, sie solle sich fragen, ob sie möchte, dass ihre Tochter erwachsen wird und dass sie sich auf die Prioritätenliste setzen sollte. Wollte sie, dass ihr Sohn ärgerlich und mürrisch war wie sein Vater? Wenn Sie Ihren Kindern zeigen, wie sie sich auf Ehe und Familie konzentrieren können, können sie selbst eine glückliche und erfüllte Ehe führen, was wir letztendlich für unsere Kinder wollen.

Nun, das sind nette Worte, aber es kann eine Herausforderung sein, dies im täglichen Leben in die Tat umzusetzen, besonders wenn Ihnen Ihr Mann gesagt hat, dass er Sie nicht so liebt, wie er sollte. Es war unrealistisch zu glauben, dass die Dinge über Nacht wieder leidenschaftlich werden würden. Aber die Frau wusste, dass der Ehemann in naher Zukunft nirgendwo hingehen würde. Sie hatte ein einigermaßen gefangenes Publikum. Sie könnte sich also sicherlich darauf konzentrieren, mehr Zeit mit ihm zu verbringen. Sie konnte mehr zuhören und lachen, sie konnte nur einen Ausflug pro Woche planen, bei dem es nur die beiden waren, und sie konnte sich an die Dinge und Erfahrungen erinnern, die sie überhaupt verbunden hatten, und versuchen, sie auch nur in kleinem Maßstab zurückzugeben.

Ich wollte, dass sie bei den Dingen bleibt, die sie aufrechterhalten und aufrichtig sein kann. Änderungen vorzunehmen, die nur verblassen, enttäuscht jeden und erschwert letztendlich dauerhafte Änderungen, da die Erwartungen aller gesenkt und negiert wurden. Sie sind viel besser dran, sich auf eine Sache zu konzentrieren, dies zur Gewohnheit zu machen und dann zu Ihrem nächsten Ziel überzugehen. Ja, dies ist allmählicher, aber es ist auch echter und dauerhafter, und dies sind die Arten kleiner Veränderungen, die eine Ehe im Laufe der Zeit verändern können.

Inspiriert von Leslie Cane

Dazu passend

Kermit stolz machen - Kinder werden grün!

Teen Konfliktlösung – Sicherheit nehmen

Dies ist für Lehrer, Administratoren und Berater, die an der Lösung von Konflikten bei Teenagern …

Kommentar verfassen