Kindern helfen, schneller zu verstehen, um bessere Schulleistungen zu erzielen

Nicht alle neuen Spielzeuge für Kinder sind gleich

Das Erlernen von Spielzeug für Kinder ist ein anständiger Ansatz, um Ihre Kleinen in Verbindung zu halten. Aber wie entscheiden Sie, was das beste Spielzeug für Ihre Kleinen ist?

Denken Sie daran, dass nicht alle Lernspielzeuge für alle Altersgruppen geeignet sind. Dies bedeutet, dass Sie das Alter Ihres Kindes berücksichtigen sollten, bevor Sie eines auswählen. Bei den meisten Spielzeugen ist das Alter auf den Verpackungen angegeben, was Ihnen bei der Auswahl des richtigen Produkts für das richtige Alter helfen kann.

Viele dieser Kinderspielzeuge werden mit kleinen Teilen geliefert, die junge ersticken können. Bei einigen elektronischen Spielzeugen sind beispielsweise Zeiger an den Bildschirmen angebracht, die kleine Kinder verletzen können.

Zweitens suchen Sie nach der Sprache in den Lernspielzeugen – wenn sie Audio enthalten. Spielzeug für kleine Kinder hat einfache Vokabeln und Konzepte.

Drittens entscheiden Sie, was sie für Kinder tun sollen. Wenn Sie an Fähigkeiten denken, wählen Sie das Spielzeug entsprechend aus. Ist es grundlegende Mathematik oder Alphabet oder Rechtschreibung oder sogar Computerkenntnisse oder kognitive Fähigkeiten, die Ihr Kind entwickeln muss? Spielzeug für Kinder lernen jeden Alters.

Viertens, denken Sie beim Kauf dieser Kinderspielzeuge an Ihre Interessen. Wenn Ihr Kind Musik mag, können Sie ihm vielleicht eine Spielzeuggitarre kaufen. Wenn er oder sie gerne kocht, können Sie ihr vielleicht eine Spielzeugküche schenken.

Fünftens lesen Sie Produktbewertungen für die Lernspielzeuge. Es gibt viele Bewertungsseiten und Elternzeitschriften, die dies regelmäßig tun.

Sechstens, fragen Sie andere Eltern, Lehrer oder Experten nach Rat und Tat zum Lernen von Spielzeug für Kinder. Wenn Ihr Kind gerade in die Schule gekommen ist, kann Ihnen sein Lehrer am besten zeigen, welches Spielzeug Ihr Kind braucht.

Siebtens suchen Sie nach Produktgarantien für diese Spielzeuge. Die meisten Spielzeuge sind sparsam, aber einige sind ziemlich teuer.

Es ist leicht, sich von der Vielfalt an Lernspielzeugen für Kinder, die auf dem Markt erhältlich sind, überraschen zu lassen. Wir sollten nicht kaufen, was uns gefällt, sondern uns für diejenigen entscheiden, die unseren Kindern helfen, einige Fähigkeiten zu entwickeln. Spielzeug soll nicht nur unsere Kleinen beschäftigen und beschäftigen – es hat einen größeren Zweck und eine größere Rolle zu spielen. Gleichzeitig sollten wir uns jedoch daran erinnern, dass selbst das Erlernen von Spielzeug für alle Altersgruppen von Kindern nicht ausreicht – wir sollten auch persönliche Interaktionen mit unseren Kindern haben.

Inspiriert von Abhijit Gogoi

Dazu passend

Vor- und Nachteile von Point-of-Service-Gesundheitsplänen

Erwachsene Kinder kommen nach Hause, um zu heilen

Sollten Sie ein erwachsenes Kind wieder nach Hause kommen lassen? Eltern schicken ihre fast erwachsenen …

Kommentar verfassen