Krankenversicherung Angebote ohne Angabe Ihrer Telefonnummer

Tipps zur Stärkung des Selbstbewusstseins von Teenagern

Die folgenden Informationen sollen Teenagern helfen, ihr Selbstvertrauen zu verbessern.

Erkennen Sie Ihre Talente

Es ist leicht, deine Fähigkeiten zu zerstören, besonders wenn deine Kollegen sich über sie lustig machen (und sie tun dies wahrscheinlich aus Eifersucht). Aber nehmen Sie sich selbst ernst und machen Sie eine Liste von Dingen, die Sie gerne tun und in denen Sie gut sind. Behalten Sie diese Liste nur für sich und schauen Sie sie sich oft an. Denken Sie daran, wenn Sie einen Test nicht bestanden haben oder etwas gesagt haben, von dem Sie sich gewünscht haben, dass Sie es nicht getan hätten. Ihre Talente werden nicht verschwinden, und Sie können sich für den Rest Ihres Lebens auf sie verlassen … solange Sie sie kultivieren.

Kultivieren Sie Ihre Fähigkeiten

Möglicherweise haben Sie so viele Interessen und Fähigkeiten, dass es unmöglich ist, sie alle zu entwickeln. oder Sie haben vielleicht eine Sache, die Sie wirklich gerne tun. Unabhängig davon sollten Sie einige Ihrer Fähigkeiten in Anwendungen außerhalb der Schule entwickeln und einsetzen. Dies eröffnet nicht nur mehr Möglichkeiten, nach Aktivitäten in Ihrer Gemeinde zu suchen, sondern kann Sie auch von der Beurteilung durch Gleichaltrige abhalten.

Sei wie eine Ente

Haben Sie jemals den Ausdruck gehört, dass Sie wie eine Ente sein und negative Worte und Einstellungen von Ihrem Rücken rollen lassen sollten? Es ist eine gute Sache, sich zu kultivieren – wenn Sie sich jede Kritik oder jeden Kommentar zu Herzen nehmen, sind Sie möglicherweise vor Angst vor dem Urteil anderer gelähmt. Denken Sie daran, Schule und Jugend sind nicht für immer. Sie werden aus dieser Phase herauskommen und Sie sollten nicht zulassen, dass die Kritik anderer Ihre Zukunft sabotiert, die viel länger dauert als die Mittel- und Oberschule!

Widerstehen Sie dem Drang zum Vergleichen

Wenn Sie sich Ihre Freunde, Klassenkameraden oder Bilder von Prominenten ansehen, versuchen Sie, der Versuchung zu widerstehen, sie als Goldstandard zu betrachten, nach dem Sie streben sollten. Jemand wird immer bessere Beine, überlegene sportliche Fähigkeiten, schönere Haare usw. haben als Sie. Aber diese Leute setzen nicht den Standard für Sie; du bist wer du bist und sie können auch nicht mithalten!

Hören Sie auf die innere Stimme – und sagen Sie ihr dann, sie soll die Klappe halten

Halte inne und höre eine Weile auf deine inneren Gedanken. Was denkst du automatisch über dich als Reaktion auf bestimmte Situationen? Was sagst du dir, wenn du aufwachst, mit Freunden interagierst oder zum Unterricht gehst? Wenn Sie sich mit negativen Gedanken niederreißen, müssen Sie aufhören. Adressiere das negative Selbstgespräch und ersetze es durch positives Selbstvertrauen stattdessen.

Inspiriert von James Savage

Dazu passend

Kindern helfen, schneller zu verstehen, um bessere Schulleistungen zu erzielen

5 super lustige Indoor-Aktivitäten, die Kinder lieben werden

Anstatt Ihre Kinder den ganzen Tag fernsehen oder ihre Spiele spielen zu lassen, sollten Sie …

Kommentar verfassen