Krankenversicherung Angebote ohne Angabe Ihrer Telefonnummer

Wissenschaftliche Experimente und Stammaktivitäten für Kinder

Wissenschaft ist ein wesentlicher Bestandteil des MINT-Lernens, das für Wissenschaft, Technologie, Ingenieurwesen und Mathematik steht. Das MINT-Lernen zielt darauf ab, ein besseres Verständnis dieser vier Disziplinen auf eine „ganzheitlichere“ Weise zu fördern. Tatsächlich beinhaltet eine einfache Aufgabe wie die Verwendung eines Wagens, um etwas von einem Ort zum anderen zu bewegen, eine Reihe von Prinzipien aus Wissenschaft, Mathematik, Ingenieurwesen und Technologie. Die Kinder können vom MINT-Lernen profitieren, insbesondere wenn es in Form von Wissenschaftslagern usw. organisiert wird.

MINT-Lernen zielt darauf ab, Wissenschaft für Kinder unterhaltsam, aufschlussreich und einfach zu machen. Im Wissenschaftslager können zahlreiche praktische Aktivitäten durchgeführt werden, die den Grundprinzipien von STEM folgen, um das Lernen effektiv und dauerhaft zu gestalten. Forscher haben bewiesen, dass Praktikabilität hilft, schneller zu lernen. Auf diese Weise würden MINT-Aktivitäten, die in einem Wissenschaftslager durchgeführt wurden, leicht in Erinnerung bleiben und das Prinzip hinter diesen Aktivitäten würde ohne Schwierigkeiten verstanden werden.

Da es sich bei MINT-Aktivitäten um projektbasierte Aktivitäten handelt, können Kinder die Prinzipien von Wissenschaft, Technologie, Ingenieurwesen und Mathematik auf einfache Weise verstehen, insbesondere wenn sie unter Anleitung von Lehrern oder Moderatoren eines Wissenschaftslagers durchgeführt werden. Es gibt viele Aktivitäten, die durchgeführt werden können, um eine Grundlage für das Verständnis von Schlüsselkonzepten zu schaffen, die auch später im Leben erforderlich wären. Sowie:

Schwer und leicht

In einem Wissenschaftslager könnten Kinder durch MINT-Aktivitäten das Grundkonzept von Schwer und Leicht lernen. Da STEM Alltagsgegenstände erfordert, könnte das Konzept des Schwimmens mit Glas, Wasser und einigen Orangen erklärt werden. Warum schwere Dinge auf den Boden des Glases fallen und warum leichte Dinge schweben, kann ebenfalls erklärt werden.

Naturphänomen

Kinder sind neugierig und alles fasziniert sie. Es gibt eine Reihe von Naturphänomenen, die ihnen durch MINT-Aktivitäten in einem Wissenschaftslager praktisch erklärt werden können.

Regen kann auch durch Rasierschaum, Wasser und Farbe nachgewiesen werden. Diese Aktivität würde Kinder faszinieren und wäre auch eine großartige Lernerfahrung für sie. Sie können tatsächlich lernen, wie sich Regen bildet, wie sich Wolken bilden und vieles mehr, was sehr faszinierend ist.

Von Grund auf neu bauen

Da die Kinder bei MINT-Aktivitäten Konzepte aller vier Disziplinen anwenden müssen, wären solche Aktivitäten in einem Wissenschaftslager von äußerster Wichtigkeit. Das Kind würde Messungen durchführen, Dinge beschaffen, aus denen eine bestimmte Sache konstruiert werden kann, und ein Brainstorming durchführen, um über die Größe usw. zu entscheiden. All dies würde ein beträchtliches Maß an Wissen über MINT-Konzepte erfordern. Aktivitäten wie der Bau einer Brücke aus Stöcken oder Legoblöcken oder Strohhalmen oder das Entwerfen einer Rennstrecke fallen darunter.

Wissenschaft vom Wasser

Wasser ist der Liebling der Kinder. Zeitraum. Es gibt eine Reihe von Aktivitäten rund um das Wasser, um verschiedene Konzepte der Wissenschaft zu verstehen.

ZB Zustände des Wassers durch wissenschaftliche Experimente Kinder würden alle drei Formen von Wasser verstehen, dh Gas, Flüssigkeit und Feststoff. Wie viel Temperatur erforderlich ist, um sich in Feststoff oder Gas zu verwandeln, welche Eigenschaften usw. haben, kann durch die Experimente in einem Wissenschaftslager geklärt werden.

Das Konzept der Dichte kann ihnen auch durch die Verwendung verschiedener Flüssigkeiten wie klares Wasser, Spülmittel, Zuckersirup usw. erklärt werden. Dadurch lernen sie ein komplexes Konzept umfassender und verständlicher.

Wissenschaft kann durch STEM-Lernen für Kinder unterhaltsam und lehrreich gemacht werden. Es gibt eine Menge Dinge, die ein Kind in einem Wissenschaftslager lernt, um es zum praktischen Verständnis von Konzepten zu bewegen.

Inspiriert von Nutan Dinesh Shukla

Dazu passend

Vor- und Nachteile von Point-of-Service-Gesundheitsplänen

Erwachsene Kinder kommen nach Hause, um zu heilen

Sollten Sie ein erwachsenes Kind wieder nach Hause kommen lassen? Eltern schicken ihre fast erwachsenen …

Kommentar verfassen