33 Reisesicherheitstipps

Reisen zu unbekannten Zielen können Ihnen die Art von Problemen bringen, die Sie unterwegs nicht erleben möchten, nämlich Raub, Vergewaltigung oder Mord. Touristen fallen oft den Tätern zum Opfer, weil sie sich vor Reiseantritt nicht richtig vorbereiten. Lassen Sie uns einige Dinge untersuchen, die Sie tun sollten, um zu verhindern, dass Ihre Reisen zu einer Tragödie werden:

1. Geben Sie niemals Ihre Privatadresse auf dem Gepäckanhänger an. Wenn Sie geschäftlich unterwegs sind, tragen Sie die Adresse des Unternehmens in das Tag ein. Wenn Sie Freunde besuchen, können Sie deren Adresse angeben. Verwenden Sie auch abgedeckte Gepäckanhänger.

2. Bleiben Sie mit Ihrem Gepäck, bis das Gepäck überprüft wird. Wenn Sie Ihre Tasche abstellen müssen, halten Sie einen Fuß am Griff.

3. Tragen Sie wichtige Papiere bei sich; Überprüfen Sie NIEMALS etwas, das Sie sich einfach nicht leisten können, zu verlieren. Fotokopieren Sie Ihren Reisepass, Ihren Führerschein und Ihre Kreditkarten.

4. Bringen Sie eine kleine Taschenlampe mit. Sie wissen nie, wann Sie plötzlich “im Dunkeln” sind und sich in einer unbekannten Umgebung befinden. Halten Sie nachts Ihre Taschenlampe neben Ihrem Bett.

5. Stellen Sie sicher, dass Ihre verschreibungspflichtigen Medikamente gefüllt sind richtig und beschriftet genau. In einigen Ländern sind bestimmte verschreibungspflichtige Medikamente verboten.

6. Tragen Sie niemals etwas, das Wohlstand hervorruft. Keine Goldketten, teuren Uhren und Ringe, Gepäck oder andere Utensilien sollten leicht zu sehen sein. Besser noch: Lass deinen Schmuck zu Hause.

7. Reisen Sie nach Möglichkeit nur mit einer oder zwei Kreditkarten.

8. Insbesondere Frauen sollten niemals ein Getränk von einem Fremden annehmen. Behalten Sie Ihr Getränk immer im Auge.

9. Variieren Sie Ihren Zeitplan; versuche nicht jeden Tag zur gleichen Zeit zu kommen und zu gehen.

10. Bleiben Sie nur in einem Hotel, das Karten verwendet, um Zimmertüren zu öffnen und sicherzustellen, dass Ihr Zimmer über ein Guckloch und ein Riegelschloss verfügt. Sichern Sie die Kette und sichern Sie die Tür, indem Sie einen Gummistopp darunter drücken.

11. Bleiben Sie in einem Raum in der Nähe eines Treppenhauses. Nehmen Sie niemals den Aufzug, wenn ein Feuer oder Rauch festgestellt wird. Übernachten Sie immer in einem Hotel, in dem die Türen in den Flur und nicht direkt von außen führen.

12. Tragen Sie keine Namensschilder in der Öffentlichkeit.

13. Verwenden Sie keine nicht gekennzeichneten Taxis.

14. Setzen Sie sich hinter den Fahrer, damit Sie ihn sehen können, aber er kann Sie nicht sehen.

15. Bezahlen Sie den Fahrer bei Ankunft am Zielort und während Sie noch im Fahrzeug sitzen.

16. Wenn Sie ein Auto mieten müssen, mieten Sie nur bei einem seriösen Unternehmen. Eventuelle Betriebsprobleme können Sabotage signalisieren.

17. Achten Sie auf “inszenierte” Autounfälle, die Sie von der Karte abfangen sollen.

18. Kehren Sie zu Ihren Parkplätzen zurück, um eine schnelle Ausfahrt zu ermöglichen.

19. Parken Sie nur in gut beleuchteten und weit gereisten Gebieten.

20. Wenn Ihr Handy außerhalb des Landes nicht funktioniert, sollten Sie eines mieten, das für die Dauer Ihrer Reise geeignet ist.

21. Wenn Sie aus irgendeinem Grund von einem Beamten festgenommen werden, fragen Sie nach einem Ausweis. Wenn Sie Zweifel haben, sagen Sie ihnen, dass Sie seinen Vorgesetzten sehen möchten. Halte deine Emotionen in Schach.

22. Wenn Sie mit Kindern reisen, bringen Sie ein aktualisiertes Foto von jedem Kind mit, falls Sie von ihnen getrennt werden.

23. Schreiben Sie den Namen Ihres Kindes und Ihre Hotelnummer auf jede Karte. Geben Sie die Kontaktinformationen eines engen Freundes oder Verwandten auf der Karte an. Geben Sie jedem Kind eine Karte, die es mit sich führen wird, solange Sie nicht da sind. Einmal zu Hause zerstören.

24. Besprechen Sie mit Ihrer Familie, was sie im Notfall tun würde, wenn sie nicht zu Hause sind, z. B. wen sie anrufen sollen, wie sie das Notfallpersonal kontaktieren können usw.

25. Besprechen Sie Reisepläne, Ihre Zimmernummer oder andere persönliche Informationen nicht in Hörweite von Fremden.

26. Bringen Sie ein grundlegendes Erste-Hilfe-Set mit Bandagen, Jod, Mückenschutzmittel, Sonnenschutzmitteln, Alkoholpackungen, Dramamin, Peptobismol, Durchfallmedikamenten usw. mit.

27. Machen Sie sich vor Reiseantritt mit den Zug- und Busfahrplänen vertraut. Haben Sie einen alternativen Plan für den Fall, dass sich Ihre Transportpläne ändern.

28. Flashen Sie Ihren Reisepass nicht öffentlich. Zeigen Sie wichtige Dokumente diskret nur den Beamten.

29. Erwägen Sie den Kauf tragbarer Alarme, die einen lauten Ton abgeben.

30. Achten Sie auf Betrug auf der Straße. Kinder, die mit Erwachsenen arbeiten, sind als Taschendiebe berüchtigt.

31. Flashen Sie niemals Ihr Geld in der Öffentlichkeit. Tauschen Sie Fonds nur mit seriösen und anerkannten Austauschern aus.

32. Halten Sie im Voraus Tipps für das Servicepersonal bereit.

33. Erwägen Sie, eine Eskorte zu mieten [security] Service bei Reisen in Gebieten mit hoher Kriminalität.

Der Schlüssel zu sicherem Reisen in jedem Bereich ist das Situationsbewusstsein. Ablenkungen durch Gepäck, Kinder, Hotelpersonal, Fremde usw. können Sie gefährden. Kennen Sie Ihre Umgebung und behalten Sie die Kontrolle über jede Situation.

Inspiriert von Matthew Keegan

Dazu passend

Die Grundlagen des Alleinreisens

Es gibt keine Erfahrung, die dem Nervenkitzel des Reisens gleichkommt. Es bedeutet, an einen neuen …

Kommentar verfassen