Erfolgreiche Astralreisen – Eine Checkliste für Anfänger

Fragen Sie sich, warum es Ihnen noch nicht gelungen ist, ein astrales Reiseerlebnis zu haben? Da jeder, einschließlich Sie, die Macht hat, astral zu reisen, muss irgendwo etwas schief gelaufen sein. Übst du regelmäßig? Wenn ja, liegt das Problem möglicherweise in fehlerhaften Denkmustern, falschen Essgewohnheiten und anderen derartigen Faktoren.

Hier ist eine kurze Checkliste, mit der Sie sich besser auf ein Astralreiseabenteuer vorbereiten können.

1. Haben Sie in letzter Zeit eine Körperentgiftung durchgeführt?

Wenn Sie dies nicht getan haben, kann dies Ihren Fortschritt bei der Astralprojektion behindern. Sie müssen sich sofort auf Ihre körperliche Gesundheit konzentrieren. Sobald Sie eine Körperentgiftung durchführen und Ihren Körper von angesammelten Toxinen reinigen, fällt es Ihnen leichter, unerwünschte und negative Gedankenmuster aus Ihrem Geist zu entfernen.

2. Ist dein Geist frei von Wut und Hass?

Wenn dies nicht der Fall ist, wird es Ihnen schwer fallen, über Astralreisen in das geistige Reich zu gelangen. Befreien Sie sich zuerst von all diesen negativen Gedanken. Vergib allen, die dich verletzt haben. Sie wussten wirklich nicht, was sie taten. Sie sehen, Menschen verletzen sich gegenseitig und sind nur wegen mangelnden Bewusstseins und Verständnisses grausam miteinander. Sie sind nur Babys in der spirituellen Welt und sie müssen viel wachsen und sich entwickeln. So wie Sie ein Baby nicht dafür hassen können, dass es nicht läuft, können Sie diese Menschen nicht dafür hassen, dass sie Ihnen gegenüber grausam und unfreundlich sind. Übe völlige Vergebung, Verständnis und Toleranz. Befreie deinen Geist von negativen Gedanken an Hass und Wut. Dies könnte Ihnen helfen, Fortschritte bei Ihren spirituellen Bemühungen zu erzielen.

3. Nehmen Sie nicht vegetarisches Essen?

Wenn ja, dann gehen Sie vegan und sehen Sie, ob sich dadurch nichts ändert. Iss leichtes Essen. Vermeiden Sie Abendessen. Da die meisten Astralreisen in den Nachtstunden durchgeführt werden, müssen Sie Ihre Energien für Ihre spirituellen Bemühungen reservieren. Sie möchten nicht, dass Ihre ganze Energie für die Verdauung einer schweren Mahlzeit verbraucht wird, während Sie schlafen und selig schnarchen.

4. Meditierst du?

Wenn Sie dies nicht tun, müssen Sie sofort beginnen. Meditation verbessert Ihre Fähigkeit, sich zu entspannen und sich besser zu konzentrieren. Beides ist erforderlich, um erfolgreich astral reisen zu können.

5. Fühlen Sie sich durch die Farben um Sie herum gut?

Wenn nicht, ändern Sie die Farbschemata um Sie herum. Malen Sie Ihr Zimmer. Kaufen Sie Kleidung in Farben, die Sie lieben. Farben spielen eine große Rolle beim Denken und Fühlen. Sie können Ihnen helfen, mehr Kontrolle über Ihren Geist und Körper zu erlangen.

Nehmen Sie diese einfachen Änderungen in Ihrem Leben vor und sehen Sie, ob die Dinge nicht besser werden. Sie werden bald das erste astrale Reiseerlebnis in Ihrem Leben haben.

Inspiriert von Abhishek Agarwal

Dazu passend

Die Grundlagen des Alleinreisens

Es gibt keine Erfahrung, die dem Nervenkitzel des Reisens gleichkommt. Es bedeutet, an einen neuen …

Kommentar verfassen