Warum wir reisen

Warum eigentlich? Reisen liegt dem Menschen im Blut. Bin am Leben, werde reisen. Ich werde einen privaten Urlaub machen oder einen sehr öffentlichen.

Sehen heißt glauben

Sie haben die sieben Weltwunder mehrfach auf Fotografien und in Videos gesehen. Niemand könnte Sie für die Langeweile verantwortlich machen, die nach einer Weile einsetzt. Du bist vielleicht nicht gerade daran interessiert, nach ein paar tausend Mal mit The Band auf YouTube auf den Cripple Creek zu gehen, aber würdest du nicht sterben, um bei ihrer Live-Show zu sein? Das ist Reisen: eine Live-Show! Das ist so privat wie möglich. Vor der Cheopspyramide zu stehen und die Erheiterung zu spüren, ist nicht dasselbe wie die langen Videos, die von der BBC oder so veröffentlicht wurden.

Die Atmosphäre in Ihrem Wohnzimmer kann niemals mit der Anwesenheit des Taj Mahal oder der Chinesischen Mauer verglichen werden, die sich am Horizont in nichts hinein erstreckt. Von Menschenhand geschaffen oder von Natur aus entworfen, um etwas aus erster Hand zu sehen, ist das, worum es beim Reisen geht. Nicht zu vergessen ist das Genießen des authentischen lokalen Essens, egal ob Sie es beim Straßenhändler essen, wo der Himmel das Dach ist, oder in einem schicken Restaurant, wo der Preis durch das Dach geht. Privaturlaub oder in einer Gruppe können Sie Ihre Reise so genießen, wie Sie es möchten.

Nostalgie als Katalysator

Die Sehnsucht nach vergangenen Tagen ist mehr als ein Gefühl. Eher wie sich zu verlieben. Sie können sich so oft verlieben, wie Sie ein hübsches Mädchen sehen. Eine Zeitreise in die Vergangenheit, um sich an Ereignisse und Orte zu erinnern, ist eine süße Art, Ihre Zeit zu verbringen. Was wäre, wenn Sie tatsächlich zum Ort zurückkehren könnten, jedoch nicht zum tatsächlichen Zeitraum? Zeitmaschinen sind möglicherweise nicht für Sie da, um eine Reise zu unternehmen, aber im Moment können Sie einen Bus oder etwas anderes nehmen, um an den Ort zurückzukehren, den Sie lieben.

Sogar ein Grashalm, der vor einem Jahr grün war, als Sie ihn zum ersten Mal sahen, aber die Farbe eines Orangens angenommen hat, kann Ihnen etwas antun. Jeder Ort hat seinen eigenen Platz im Herzen. Der Hinterhof des Hauses, in dem Sie aufgewachsen sind, aber nicht mehr leben, der Hang, an dem Sie und Ihre Freunde einen Rauch gestohlen haben, hat alles mit einem Millionen-Dollar-Gedächtnis verbunden. Sie haben tatsächlich Glück, dass Sie nicht so viel ausgeben müssen. Reisekosten sind alles, was Sie für einen sehr privaten Urlaub dieser Art benötigen.

Reiseschriften

Einige der weltberühmten Reisenden haben ihre Erfahrungen in den Büchern, die sie geschrieben haben, hinter sich gelassen. Das Lesen ihrer Berichte weckt die Leidenschaft selbst eines lakonischen Reisenden, ernsthaft daran zu denken, seine Tasche zu packen und auf dem Weg zu sein. In jüngster Zeit hätte das Lob des Harvard-Professors George Santayana für das Reisen Tausende dazu inspirieren sollen, sich auf eine Reise zu begeben.

Meer, der Rivale des Landes

Die Weite des Meeres für unzählige Landbewohner ist eine Attraktion wie keine andere. Auf dem Promenadendeck auf einem Liner zu laufen, während die kühle Brise Ihre gesamte Anatomie streichelt und die Abendsonne auf das blaue Meer scheint und es golden macht, ist das, worum es im Himmel geht. Jeder Mann, jede Frau und jedes Kind verwandelt sich beim Segeln in einen echten blauen Seemann. Warum nicht? Sind Seeleute nicht einige der lustigen guten Leute?

Entferne dich von allem

Niemand außer den Beatles kann eine Acht-Tage-Woche haben, aber die Arbeit, die Sie an fünf Tagen in der Woche erledigen, gibt Ihnen das Gefühl, eine Acht-Tage-Woche zu haben. Sie möchten die bisher nicht eingeschlagene Straße zu Orten nehmen, an denen noch kein Mensch zuvor gewesen war. Sie müssen nicht über Reisestatistiken nachdenken, um zu erfahren, dass die Reise um die Welt erheblich zunimmt, unabhängig davon, ob es sich um einen Privaturlaub oder einen Urlaub handelt, der mit jedem Verwandten und Freunden unternommen wird.

Warum reisen wir?

Inspiriert von Asokan Ponnusamy

Dazu passend

Die Grundlagen des Alleinreisens

Es gibt keine Erfahrung, die dem Nervenkitzel des Reisens gleichkommt. Es bedeutet, an einen neuen …

Kommentar verfassen